Gerhard Polacek

Gerhard Polacek
 



Gerhard Polacek


Contact
Whiterock
Engin Ben Akkaya
Dülkenstraße 9
51143 Köln
fon 0162 137 99 54
info@agentur-whiterock.de
Personal contact
0172 536 389 7
info@gerhard-polacek.de

Year of birth / Acting age
1954 / 55 - 70 Years
Place of residence
Esslingen
Accommodation
Stuttgart
Tax residence
Baden-Württemberg 
Nationality
Germany | Austria
grew up in
Österreich
Height
178 cm
Figure / Build
very full figured
Hair colour
blonde
Eye colour
blue and green
Pitch of voice
Baritone
Language(s)
German | English
Dialects/Accents
GER - Bavarian | GER - Swabian | AUT - Austrian
Singing
chanson
Sports
table tennis
Driving licence
B - Car


from to Production Role Director Casting Director Channel
2020 "Von Männern, Vögeln und Pilzen" Peter (HR) Thomas Scherer Kurfilm
2019 "Stunden der Entscheidung" Peter Altmaier (NR) Christian Twente Uwe Bünker Dokufiktion ZDF
2018 "Faustdick" Berno (NR) Andreas Kröneck Spielfilm
2018 "Unter Tannen" der Film Paul (HR) Thomas Scherer Spielfilm
2016 2017 "Unter Tannen" (die Serie) Paul (HR) Thomas Scherer TV-Serie SR
2017 "Do goht dr Doig" (Laible und Frisch - der Film) Alfons Huber (NR) Michael Rösel Manolya Mutlu Spielfilm
2016 "Dahoam is Dahoam" der Hendlbrater [NR] Hannes Spring TV-Serie BR
2016 "4 Frauen und ein Todesfall" Kajetan Unterholzer (NR) Andreas Kopriva ZAV TV-Serie ORF
2015 "Reise nach Nirgendwo" Bernhard (HR) Thomas Scherer Kurzfilm
2014 "On The Drive" Helmut (HR) Thomas Scherer Kurzfilm
2014 Grimms Kinder - Die Boten des Todes Der Faule Heinz [NR] Thomas Pill Mittellanger Spielfilm
2013 "Gott und die Welt" Gregor (HR) Robert Jenne Manolya Mutlu Kurzfilm
2012 Willkommen bei Habib ] Herr Kroesinger [NR Michael Baumann Spielfilm SWR
2011 2021 "Erlesene Orte" Szenische Lesungen Schauspieler, Vorleser Gerhard Polacek Gerhard Polacek
2010 "The Big Black" Mr. Wiener (NR) Oliver Kyr Spielfilm
2008 "Romy" TV-Journalist (NR) Thorsten C. Fischer Spielfilm SWR
2007 "Unter Verdacht: Die falsche Frau" Olaf Kmmermeier (NR) Isabel Kleefeld ZAV TV-Serie ZDF
2001 2003 "Fabrixx" Herr Schmelzer div. TV-Serie ARD
2000 "Medicopter 117" Thomas Nickel (NR) Fritz Wolden TV-Serie RTL
1999 "Im Juli" österr. Wirt Fatih Akin Heta Mantscheff Kinofilm
from to Play Role Director Casting Director Theatre
1993 2021 "WienerLiederAbend" Sänger, Moderator Gerhard Polacek Hiby/Polacek
2010 2021 "Weihnacht lacht" - satir. Weihnachtslesung mit Musik Schauspieler, Vorleser Gerhard Polacek Hiby/Polacek
2011 2021 "Erlesene Orte" Szenische Lesungen Schauspieler, Vorleser Gerhard Polacek Gerhard Polacek
2020 2021 "Iburinga" - Barbara Stoll Gonzo, General Gustav Horn, Burkart v. Hohenfels... Barbara Stoll 1250 Jahre Überlingen
2018 2019 "Was ihr wollt" - Shakespeare Thobias von Rülps Edith Körber Theater tri-bühne, Stuttgart
2016 2018 "Nipplejesus" - nach Nick Hornby Monolog Dave Marek S. Bednarsky Württembergische Landesbühne Esslingen
2017 "Du sollst nicht lieben" - Georg Kreisler Lothar C.C. Weinberger Dieselstraße, Esslingen
2015 2016 "Hamlet" - Shakespeare 1. Totengräber, 1. Schauspieler Christian Schlösser Theaterkompanie Stuttgart, Tournee
2014 "Barfuß im Park" Telephone Man Ulf Dietrich Komödie im Marquart, Stuttgart
2012 "Gand Hotel Abgrund" Hans Pollak Bianca Künzel, Wilhelm Schneck LOKSTOFF - Theater im öffentlichen Raum, Stuttgart
2006 "Haus, Frauen, Sex" - Margit Schreiner, (Monolog) Franz C.C. Weinberger Pasinger Fabrik, München
2006 "Der gute Mensch von Sezuan" - B. Brecht Polizist, 1. Gott Edith Körber Theater tri-bühne, Stuttgart
2004 2005 "Der Heiratsantrag/Über die Schädlichkeit des Tabaks"C Lomov/Njuchin Jewgeni Sarmont Theater am Olgaeck, Stuttgart
2004 2005 "Die Fledermaus" - Johann Strauss Frosch Alexander Warmbrunn Tournee Deutschland, Schweiz
2005 "Kill Hamlet" - Zijah Sokolovic (Monolog) Gerhard Christian Alexander Koch Theater am Olgaeck, Stuttgart
2003 2004 "Haus, Frauen, Sex" - Margit Schreiner, (Monolog) Franz Johanna Niedermüller Theater Rampe, Stuttgart
2002 "Gäste" Oliver Bukowski Wilhelm Hagedorn Gabor Zambeki Theater tri-bühne, Stuttgart
1996 "Heimatlos, eine steirische Wirtshausoper in einem Rausch" - Gruber/Prestele Kreuzwirt Seppl Anton Prestele Landesbühne Niedersachsen Nord
1994 1995 "Maß für Maß" - Shakespeare Pompejus Jochen Neuhaus Württembergische Landesbühne Esslingen
1993 1994 "Kampf des Negers und der Hunde" - J.M. Coltès Cal Thierry Brühl Zimmertheater Tübingen
1992 1994 "Der Herr Karl" Merz/Qualtinger (Monolog) Herr Karl Herbert Adamec Zimmertheater Tübingen
1991 1992 "Warten auf Godot" S. Beckett Pozzo Thomas Bockelmann Zimmertheater Tübingen
1990 "Heimatlos, eine steirische Wirtshausoper in einem Rausch" - Gruber/Prestele Kreuzwirt Seppl Herbert Adamec Zimmertheater Tübingen

Gerhard Polacek

Am 14. Dezember 1954 in Dornbirn, Vorarlberg, West-Österreich, das Licht der Welt erblickt, 1959 ausgewandert nach Mödling, Niederösterreich, dort das Leben gelernt; am 24. Juni 1974 planmäßig die Matura bestanden; mit Waffen rasseln gelernt beim Österreichischen Bundesheer; als Banker den Ernst des Berufslebens erfahren und für schlecht befunden, gekündigt; 1980 an der Universität Wien begonnen das Theater zu studieren, daneben auch die Menschen zu erforschen als Nachtwächter und Billeteur in der Wiener Volksoper; das Theater praktiziert als Regieassistent im Schauspielhaus Wien und schätzen gelernt; aus Wien geflüchtet zur Neuerfindung, der Liebe wegen in Esslingen am Neckar gelandet; durch mehrjähriges Inszenieren dem Bühnenwunder vollends auf den Leim gegangen, im Herbst 1990 aufgrund des Body-Mass-Indexes aus heiterem Himmel im Zimmertheater Tübingen darstellend auf den Brettern dieser Welt gelandet, für gut befunden und 1993 erstmals das Auge der Kamera erblickt, liebe-voll - seither glücklich.