Lara Haucke

Lara Haucke
Lara Haucke
© Andreas Langen 

Lara

Haucke

Berufsgruppe
Schauspiel  
Spielalter
18 - 28 Jahre 
Größe
160 cm 
Wohnort
Ludwigsburg 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, München, Ruhrgebiet, Stuttgart, Zürich, Mailand  
Steuerlicher Wohnsitz
Baden-Württemberg 
derzeit am Theater Gast in
Esslingen - Württembergische Landesbühne  
Sprache(n)
Deutsch, Englisch (gut)  
Heimatdialekt
D - Ruhrdeutsch  
Stimmlage
Mezzosopran / Mezzo-soprano, Sopran / Soprano  
Tanz
Ballett, Contact Improvisation  
Sport
Aikido, Ballett, Yoga  
Besonderes
Clownerie  
Haarfarbe
braun/brünett / brown/brunette  
Augenfarbe
grün / green  
Statur / Körperbau
zierliche oder sehr schlanke Statur  
Staatsangehörigkeit
deutsch  
aufgewachsen in
Dortmund  

Kontakt

anhaus & boldt

In der Loh. 21
40668 Meerbusch
fon +49 (0)2150 20 65 62
office@anhaus-boldt.de


filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/lara-haucke

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2018 2018 Sprechende Löcher/Atelier Ludwigsburg Paris Kellnerin Steve Bache, Andreas Kessler ARTE
2018 Toilet Talk Laila Simon Schulz Kurzfilm
2018 2018 Toilet Talks Laila Simon Schulz Filmakademie Baden-Württemberg
2016 2016 Kleiner Mann, was tun? Die Staatsmacht Lukas Maser Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg
2016 2016 Talsperre Frau Constantin Hatz Filmakademie Baden-Württemberg
2016 2016 Von Männern und Mäusen Sekretärin Lukas Maser Filmakademie Baden-Württemberg
2016 2016 Hieronymus Julia Janis Lennard Heller Filmakademie Baden-Württemberg
2015 2015 Back for Good Promi Mia Spengler SWR / Zum Goldenen Lamm Filmproduktion GmbH
von bis Stück Rolle Regie Theater
2018 2019 Frau Emma kämpft im Hinterland Fräulein Lotte Laura Tetzlaff Württembergische Landesbühne Esslingen (WLB)
2018 2018 Tacheles und Tarantismus/Surreale Realität Kaspar Philipp Wolpert Kulturinsel Stuttgart/ Klub Zolltamt
2018 2018 Heimat (Konstantin Kostenko) deutschsprachige Erstaufführung Maria Zemcova | Nikita Kalaschnikov | Tante Lukas Maser ADk Ludwigsburg, Bachelorinszenierung
2018 2018 1001 Geschichten aus der arabischen Welt Amelie Hafner Junges Schauspielhaus Zürich
2017 2017 Selbstportrait im Dezember junge Frau Aureliusz Smigiel Theaterhaus Stuttgart
2017 2017 Entscheide dich! mit Friedland Wallenstein Gräfin Tertzky Amelie Hafner Theater Augsburg / Akademie für Darstellende Kunst
2017 2017 Der Untergang des Egoisten Johann Fatzer Ensemble Thomas Schmauser Staatstheater Stuttgart
2016 2016 Hamlet Ophelia | Gertrud Amelie Hafner Heusteigtheater Stuttgart
2016 2016 Antigone. Die Rückkehr der Götter(Hölderlin/Móra) Antigone Christiane Pohle | Benedikt Haubrich Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg
2013 2014 Krankheit der Jugend Irene Ariane Kareev Rottstraße 5 Theater Bochum
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2018 2018 Spot Polizei Berlin Freundin Zornitsa Dimitrova
von bis  
2014 2018 Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg Ludwigsburg
2014 2017 Meisner Technik bei Mike Bernardin und Kai-Ivo Baulitz
2016 2016 Theater und Medien bei Chris Kondek
2014 2018 Filmworkshops bei Kai Wessel, Katrin Gebbe, Clemens Schick und Béla Tarr
2018 2018 Workshop "Sex on Screen" bei Maren Ade

20.-22. September 2018

20.00 Uhr
  1. "Surreale Realität"
Kulturinsel Stuttgart, Klub Zollamt

03. Oktober 2018

25. Oktober 2018

10.00 Uhr

19.00 Uhr

Paris: Cinématheque Francaise

Ludwigsburg: Caligari Kino

21. März 2019

13. April 2019

20.00 Uhr

19.30 Uhr

Gastspiel Pullach

Württembergische Landesbühne Esslingen (WLB)



2018 Preis für die beste Inszenierung der Spielzeit für "Frau Emma kämpft im Hinterland" an der WLB Esslingen