Alexander Kreuzer

Alexander Kreuzer
© Yvonne Sperber 2021 



Alexander Kreuzer


Contact
CMA Creative Movie Actors
Patricia Kastner
Waldschulstraße 71
81827 München
fon 089-43779270
info@cma-actors.de

Year of birth / Acting age
1977 / 38 - 47 Years
Place of residence
München
Tax residence
Bayern 
Nationality
Germany
grew up in
Karlsruhe
Height
189 cm
Figure / Build
athletic / sporty
Hair colour
dark brown
Eye colour
blue and green
Pitch of voice
Tenor
Language(s)
German (Native language) | English (fluent) | Croatian (fluent) | Serbian (fluent) | Serbo-Croatian (fluent)
Dialects/Accents
GER - Baden | GER - Swabian
Dance
standard dance
Sports
aikido | fitness training | inline skating | climbing | Qigong | roller skating
Special features
casting partner (Casting) | model | presenting | speaker / narrator | dubbing
Driving licence
A - Motorbike | B - Car


from to Production Role Director Casting Director Channel
2021 Herzogpark Franco/Emilio (Doppelrolle) Jochen Alexander Freydank Stefany Pohlmann RTL Gruppe
2021 Das verräterische Herz HR: Edgar Kathrin Told Film
2020 Schwesterherz Matthias Ch. Baumann Film
2020 Der Erbsenzähler HR: Friedrich Stella Refle Film
2020 Der Journalist Jan Christoph Baumann Film
2020 Box - Nichtstun ist auch eine Lösung HR: Oberwärter Dominik Huber Film
2019 Bier auf Wein Thorsten Viviana Reckert Kurzfilm
2016 Alexa Feser - Medizin Patrick Wulf Musikvideo
2013 Bad Timing - 3D Jack (HR) Gülzel Özkan Kinofilm 3D Kurzfilm
2012 SOKO 5113 Sebastian Sorger ZDF
2012 SAFTSCHUBSE Pilot Axel Breuer Buch Trailer
2011 Um Himmels Willen Ulrich König ARD
2011 SAFTSCHUBSE Pilot Axel Breuer Buchtrailer
2010 HOMODAD Michael Natalie Spinell HFF Film
2010 DER ALTE "DAS MÄDCHEN UND DER TOD" Wirt Hartmut Grismayr ZDF
2010 LINE UP Chris Paul Meschuh HFF Film
2010 HOMODAD Natalie Spinell HFF Film
2010 DER ALTE Hartmut Grismayr ZDF
2009 BERLIN Tom Engels Blazej Floch 30. Min Kurzfilm
2008 DER BERGDOKTOR FOLGE 5/8 Dr. Schneider Axel de Roche ZDF
2008 DER BERGDOKTOR Axel de Roche ZDF
2005 ALLES AUßER SEX Peter Gersina Pro Sieben
2005 AKTENZEICHEN XY Gruppenführer (serbisch) Peter Claridge ZDF
2005 SZENE2 Jan Tim Moek HFF Film
2004 OHNE GEGENFRAGE Counterboy Frieder Wittich HFF Film
2004 AKTENZEICHEN XY - DER WARTBURG MORD Jens Thomas Pauli ZDF
2003 MARIENHOF Dieter Schlotterbeck ARD
2003 VERBOTENE LIEBE Heiko Winkler diverse ARD
2003 DER ZWEITE FRÜHLING Uwe Andreas Jaschke HFF Film
2003 DER WUNSCHBAUM Apothekenlehrling Dietmar Klein ARD
2003 IMMER NOCH JUNGFRAU ? Der methodische Mann Klaus Knoesel Pro 7
2002 UNTER VERDACHT II - EINE LANDPARTIE Junger Mann Friedrich Fromm ZDF
2002 EISKALTE FREUNDE Slash Ute Wieland Pro 7
2002 MEL & ED Ed Birger Venn-Hein HFF Film
2002 COCONUT KISS Kellner Christoph Busche Kurzfilm
2002 MEL & ED Birgit Venn-Hein HFF Film
2002 UNTER VERDACHT II - EINE LANDPARTIE Friedemann Fromm ZDF
2001 EINE TRAGÖDIE IN DREI AKTEN Paul Bo HFF Kurzfilm
2001 THOMAS & CLAIRE Andreas Lutz von Sicherer HFF Kurzfilm
2001 NORA Jens Lanzelot von Naso HFF Kurzfilm
2001 NORA Lancelot von Naso HFF Kurzfilm
THOMAS & CLAIRE Lutz von Sicherer HFF Kurzfilm
HOMODAD Natalie Spinell HFF Film
AKTENZEICHEN XY Peter Claridge ZDF
IMMER NOCH JUNGFRAU? Klaus Knoesel Pro Sieben
EISKALTE FREUNDE Ute Wieland Pro Sieben
DER WUNSCHBAUM Dietmar Klein ARD
VERBOTENE LIEBE diverse ARD
from to Play Role Director Casting Director Theatre
2011 Chocolat Johan v. Rabenstein Pia Thimon Tournee
2011 Pension Schöller Alfred Pia Hänggi Festspiele Heppenheim
2010 2011 BEI VERLOBUNG MORD! Steve Morton Pia Thimon Tournee
2010 DER LÜGNER Florindo Martin Gelzer Festspiele Heppenheim
2010 WIE MAN HASEN JAGT Gontran Pia Hänggi Festspiele Heppenheim
2007 2008 ROMEO UND JULIA Benvolio Christoph Brück Tourneetheater Kempf
2006 2007 GEFÄHRLICHE LIEBSCHAFTEN Chevalier Danceney Pia Hänggi Tourneetheater Kempf
2004 DIE VÖGEL Meton, Vogelbote, Vogelchor Gunnar Petersen Theaterspiele in der Glyptothek München
2004 DIE VÖGEL Vogelchor, Meton, Vogelbote, Poseidon Gunnar Petersen Theaterspiele in der Glyptothek
2003 SOMMERNACHTSTRAUM Dimitrius Jürg Schlachter
2002 ANDORRA Andri Pia Hänggi
2001 HOCHZEIT Thut und Michel Nina Gühlsdorff
2000 FRÄULEIN JULIE Jean Herbert Fischer
2000 LULU Herr Schwarz Gisela M.Schmitz
from to Title Rolle Director Casting Director Comment
2014 Google learning Videos Moderator Claire Marie von Quast Internet
from to Title Rolle Director Casting Director Comment
2021 Hallische - FeelCare Hero Matthias Paar Imagefilm
2020 Trumpf Angestellter Birgit Bartossek
2019 SIXT - Sharpoint Charlie Charlie Dominick Schneck Werbung
2019 DELL - Security Transformation Mr. X Thomas Brinck Werbefilm
2019 Rechtecheck Hero Renato Novakovic TV Werbung
2018 Telekom Hero Bernd Possard Imagefilm / Produktfilm
2017 AIDA Raimon Schirmer Sastre Aida - Imagefilm
2016 Geschenkidee Mann Djawid Hakimyar Werbung
2016 Thomas Sabo Mann Konstantin Eggendorf Werbefilm - Weihnachten
2014 Mercedes Me Vater Mario Zozin Internet
2014 Skoda Vater / Dozent Bernd Seiboldt TV Werbung
2014 Knorr Bremsen HR Thomas Gottschall Industriefilm
2013 Busuu.com Sprachschüler (HR) Marcus Layton Werbung TV
2013 Mercedes Benz - Customer Experience Kunde Michael Hofmann Industrie Film (POS)
2013 CMC Markets - mehr ich Trader Christian Stangassinger TV Werbung
2013 DKB Kunde Karin Binz TV Werbung
2013 Vanish Skater Kim Jacobsen TV Werbung
2012 Netzoptiker Vater (HR) Allie Schropp Werbung
2012 Deutsche Bahn Geschäftsmann (HR) Stephan Horst Social Spot
from to  
1998 1999 Schauspielunterricht bei Friederike Müller (München)
Improvisationsworkshop bei Marlene Beck, München
1999 2002 Schauspielschule Schauspiel München (ZBF - Prüfung)
2000 2007 Schauspielseminar bei Dieter Wardetzky
2008 2010 Coaching bei Ruth Wohlschlegel/ Jan Mesutat
2010 Kameracoaching bei Lene Beyer

Der 1977 in Karlsruhe geborene Alexander Kreuzer mit deutsch-serbokroatischen Wurzeln ist sich schon früh über seinen Beruf im Klaren: Auf der Bühne, in Film und Fernsehen will er als Schauspieler die verschiedensten Charaktere verkörpern.
Die Eltern stellten allerdings die Bedingung, vor einer Schauspielausbildung etwas "Vernünftiges“ zu lernen – so wird Alexander Kreuzer zunächst Bierbrauer und Mälzer, immer mit dem festen Ziel vor Augen, danach Schauspiel studieren zu können.
1998 ist es endlich soweit, Alexander Kreuzer zieht nach München und nimmt dort zunächst für ein Jahr privaten Schauspielunterricht bei Friederike Müller und Marlene Beck. 1999 wird er auf die renommierte Schule "Schauspiel München" aufgenommen, die er im Jahr 2002 mit der ZBF-Prüfung abschließt.
Schon während seiner Schauspielausbildung wirkt Alexander Kreuzer in verschiedenen Kurzfilm- und Bühnenproduktionen mit, es folgten zahlreiche Engagements für Serien und Filme im TV sowie das Theater. So spielt er beispielsweise in den ARD-Serien "Marienhof“, "Verbotene Liebe“ im ZDF- Film "Unter Verdacht – eine Landpartie" an der Seite von Senta Berger, in der ProSieben-Produktion "Alles außer Sex" mit Annette Frier oder in der ZDF-Serie "Der Bergdoktor". Aber auch das Theater kommt nicht zu kurz, Alexander Kreuzer stand in München in den Stücken "Der Sommernachtstraum“ von Shakespeare oder "Die Vögel" von Aristophanes auf der Bühne, auf Theatertournee konnte man ihn in "Gefährliche Liebschaften" von Hampton und Shakespeares "Romeo und Julia" sehen.
Im Jahr 2010 das Engagement bei den "Festspielen Heppenheim". 
Dort konnte der Zuschauer Alexander Kreuzer gleich in zwei Komödien erleben: In "Der Lügner" von Goldoni nach Corneille spielt er den schüchternen Liebhaber "Florindo" und in "Monsieur Chasse" von Feydeau den "geilen“ Neffen Gontran von "Duchotel". 2011 folgte das Stück "Pension Schöller" von C. Laufs, W. Jocoby unter der Regie von Pia Hänggi, er spielte den Neffen "Alfred" an der Seite von Horst Sachtleben.