Info

Charleen Deetz

Charleen Deetz
Charleen Deetz
 

Charleen

Deetz

Berufsgruppe
Schauspiel
Spielalter
19 - 27 Jahre  
Größe
165 cm
Wohnort
Berlin
Steuerlicher Wohnsitz
Berlin 
Sprache(n)
Deutsch (Muttersprache) | Englisch (gut)
Heimatdialekt
D - Berlinerisch
Instrumente
Gitarre
Sport
Inlineskaten | Schlittschuh | Schwimmsport | Ski Alpin | Windsurfen
Führerschein
B - PKW
Haarfarbe
blond
Augenfarbe
braun
Statur / Körperbau
schlanke Statur
Staatsangehörigkeit
Deutschland
aufgewachsen in
Berlin

Kontakt

Fischer & Partner GbR

Pamela Fischer
Knesebeckstraße 26
10623 Berlin
fon +49 30 440 461 92
fax +49 3221 117 30 10
fischer-partner@fpberlin.de


Vita

von bis Produktion Rolle Regie Casting Director Sender
2019 KATIE FFORDE Helmut Metzger ZDF
2019 IN ALLER FREUNDSCHAFT - DIE JUNGEN ÄRZTE Dieter Laske ARD
2019 BOZEN KRIMI Laura Schwarz | HR Thorsten Näter ARD
2019 SOKO STUTTGART Claudia Jüptner-Jonstorff ZDF
2019 LUCIE - GEHEULT WIRD NICHT Frauke Thielecke RTL
2018 DIE KANZLEI Thomas Jauch Gitta Uhlig Casting ARD
2018 JENNY ECHT GERECHT Sabrina M. Roessel Gitta Uhlig Casting RTL
2018 LENA LORENZ Stephanie Pohlmann ZDF
2015 2018 BOZEN-KRIMI Laura Schwarz | HR Thorsten Näter und andere ARD
2017 IN ALLER FREUNDSCHAFT Mathias Luther ARD
2017 SOKO WISMAR - KNOCK OUT Vanessa Tietz Sascha Thiel ZDF
2014 OSTWIND 2 Katja von Garnier
2014 TATORT - KÄLTER ALS DER TOD Florian Schwarz ARD, HR
2014 DAS GEHEIMNIS DER HEBAMME HR Roland Suso Richter ARD
2014 DER BOZEN-KRIMI Laura Schwarz | HR Marcus Ulbricht ARD
2013 IN ALLER FREUNDSCHAFT - AUF DIE HARTE TOUR Hans Werner ZDF
2013 BELLA CASA Edzard Onneken ZDF
2012 ALLES KLARA Ani Niessner ARD
2012 LETZTE SPUR BERLIN - FREUNDSCHAFTSDIENST Andreas Senn ZDF
2011 LÖWENZAHN - WASSERKRAFT Klaus Gietinger ZDF
2011 TATORT - KINDERLAND Thomas Jauch ARD
2011 NOTRUF HAFENKANTE - ALTE SCHULE Thomas Jauch ZDF
2010 BOXHAGENER PLATZ Matti Geschonneck
2010 KDD - SCHLAFLOS Andreas Proschaska ZDF
2009 INGA LINDSTRÖM - MIA UND IHRE SCHWESTERN Hans Jürgen Tögel ZDF
2008 KDD - GESTÄNDNIS Edward Berger ZDF
2008 ENTFÜHRT HR Matti Geschonneck