Info

Christina Constanze Polzer

Christina Constanze Polzer
Christina Constanze Polzer
© Sabine Kneidinger 

Christina Constanze

Polzer

Berufsgruppe
Schauspiel
Spielalter
18 - 29 Jahre  
Größe
163 cm
Wohnort
Wien
Unterkunft
Berlin / Potsdam | Hamburg | München | Wien | London | New York
Steuerlicher Wohnsitz
Österreich 
derzeit am Theater Gast in
Wien - Theater der Jugend
Sprache(n)
Deutsch | Englisch (fließend) | Französisch (Grundkenntnisse) | Jiddisch (Grundkenntnisse)
Heimatdialekt
Ö - Kärntnerisch
Stimmlage
Sopran
Instrumente
Klavier | Ukulele
Gesang
Chanson | Chor | Jazz | Klassik | Musical
Tanz
Ballett | Jazz | Modern | Musical
Sport
Bühnenfechten | Reiten
Führerschein
B - PKW
Besonderes
Biomechanik
Haarfarbe
dunkelblond
Augenfarbe
braun
Statur / Körperbau
schlanke Statur
Staatsangehörigkeit
Österreich
aufgewachsen in
Klagenfurt

Kontakt

Actors & Company Künstleragentur

Mag. Evelyn Kreitner-Lindorfer
Horneckgasse 6
1170 Wien
fon +43 - 1 - 485 61 51
fax +43 - 1 - 485 82 91
office@actors.company.at


filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/christina.constanze-polzer
E-Mail Schauspieler:
christina.polzer@gmx.net

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Casting Director Sender
2016 Gezeichnet Sofia Hannah Wasserfaller
2016 Blickwinkel SIE FH Hagenberg
von bis Stück Rolle Regie Casting Director Theater
2018 Gefährliche Liebschaften Cécile Sascha Bunge Landesbühne Niedersachsen Nord
2018 Du bist mir so unendlich lieb Clara Schumann Susanne Schwab | Gast&Erben Tonhof Maria Saal | Kellertheater Linz
2018 Der Verschwender Amalie Veronika Glatzner Raimundspiele Gutenstein
2018 Der Zerrissene Kathi Markus Völlenklee Landestheater Linz
2018 Wille zur Wahrheit - Bestandsaufnahme von mir Schauspielerin Verena Koch Landestheater Linz
2017 2018 Frühlings Erwachen Ilse Evgeny Titov Landestheater Linz
2017 Musik Klara Hühnerwadel Angelika Waller Landestheater Linz
2016 2017 Die Unendliche Geschichte Kindliche Kaiserin Martin Philip Landestheater Linz
2016 2017 Jägerstätter Theresia Auer Markus Völlenklee Landestheater Linz
von bis  
2014 2018 Anton Bruckner Universität des Landes Oberösterreich - Schauspiel