Florian Anderer

Florian Anderer
© 2021 © Puria Safary 



Florian Anderer


Contact
Agentur Britta Imdahl Film TV Theater
Britta Imdahl, Mahena Peters, Margit Pahl
Cranachstraße 44
44795 Bochum
fon +49 (0) 234 9 78 97 73
agentur@imdahl.com

Year of birth / Acting age
1980 / 32 - 42 Years
Place of residence
Berlin
Accommodation
Berlin / Potsdam | Hamburg | Cologne
Tax residence
Berlin 
currently guest engagement at a theatre in
Berlin - Schaubühne
Nationality
Germany
grew up in
Karlsruhe
Height
178 cm
Figure / Build
athletic / sporty
Hair colour
dark blond
Eye colour
blue
Pitch of voice
Baritone | Tenor
Language(s)
German (Native language) | English (good) | French (good) | Spanish (Basic skills)
Original dialect
GER - Baden
Dialects/Accents
GER - Baden | GER - Bavarian | GER - Berlin
Singing
chanson | pop | rock
Dance
latin american dance | pop | rock | step | tango
Musical instruments
cajon | guitar | harmonica | percussion | drums
Sports
surfing aikido | acrobatics | stage fight | fencing | juggling | martial arts | snowboard | tennis mehr >
Special features
singer | impro | lifesaving | slapstick stunts mehr >
Driving licence
AM - Moped up to 50 ccm / 45 km/h | B - Car | B196 - Extension class B / light motorcycle | BE - with trailer | C1 - Truck up to 7,5t | C1E - with trailer up to 12t | CE - with trailer | L - Tractors up to 40 km/h


from to Production Role Director Casting Director Channel
2023 DAS MANKO - die Serie Akkurat Manko Arne Feldhusen Razor Film
2022 2023 The Trouble Out There (AT) Jan Danielle Arden Kurzfilm (Georgien)
2022 2022 Jenseits der Spree - Einsam Sterben (AT) Thomas Bülow Marcus Ulbricht Ana Davila ZDF
2022 2022 Marie Brand und die Falsche Wahrheit Victor Holtmann (EHR) Mike Zens Iris Baumüller ZDF / Warner Bros.
2022 2022 Blutige Anfänger Robert Lohmann Franco Tozza Karen Wendland ZDF / Studio TV.Film Gmbh
2022 2022 DAS MANKO - Teaser Akkurat Manko Arne Feldhusen Razor Film
2021 2021 Im Wald (AT) - Kurzfilm Paul (HR) Jan Wagner Karl Schirnhofer Jost Hering Filmproduktion
2021 2021 Alaska (AT) Heiner (NR) Max Gleschinski Natascha Zimmermann Wood Water Films / ZDF Das kleine Fernsehspiel
2021 2021 Morden im Norden - Beste Freunde Torben Beck (HR) Tanja Roitzheim Stephen Sikder ARD / ndF
2020 2021 Tatort Köln - Vier Jahre Frank Heise (HR) Torsten C. Fischer Iris Baumüller Bavaria Fiction GmbH / WDR
2021 In Wahrheit - "Unter Wasser"(AT) Marc Peeters (NR) Miguel Alexandre Rebecca Gerling ZDF / network movie
2020 2021 5 Seasons - Eine Reise (AT) Rinder Boy (NR) Katja Oszegi Sallay Mai Seck KWG Filmproduktion, Pinto Pictures
2019 2021 Nahschuss (AT) Schulte Franziska Stünkel S. Köppe network movie / Kino
2021 Halbe Liebe (AT) - PAUSIERT Kristian (NR) Lasse Holdhus Natascha Zimmermann DFFB-Abschlussfilm
2020 Tatort Berlin - Die Dritte Haut Thomas Dahlmann Norbert ter Hall Suse Marquardt Studio.TV / Milena Maitz
2020 Helen Dorn - Das Rote Tuch Ralph Wagner Friedemann Fromm ZDF
2020 Para - Wir sind King Kai (NR) Özgür Yildirim Iris Baumüller TNT
2020 SOKO Hamburg - Gegen die Zeit Thomas Schumann Ole Zapatka ZDF
2020 Der Zürich Krimi - Borchert und die Zeit zu sterben Roman Decker (HR) Roland Suso Richter Mai Seck ZDF / Graf Film
2020 Next of Kin Dr. Martin Lehmann (NR) Dean Marriott Kurzfilm (engl.)
2019 Die Kanzlei - "Keine Bagatelle" Jan Hilbert (EHR) Steffi Doehlemann Anna Kowalski Letterbox Filmproduktion/ARD
2019 Das Leben ist sonnig und schön (AT) Jurist (TR) Christian Zipfel Filmuniversität Babelsberg / Kurzfilm
2019 Notruf Hafenkante - "Wer kann so herzlos sein?" (AT) Florian Selke (EHR) Verena S. Freytag Anna Kowalski Letterbox Filmproduktion / ZDF
2019 Shared Past (AT) Flo (HR) Gian Suhner dffb - Kurzfilm
2019 Wu Xiang (AT) Alex (HR) Lanxi Ruan feature film/dffb
2018 Eine Frau, die um was bittet (AT) Justin (NR) Meike Hauck Filmuniversität Babelsberg / Kurzfilm
2018 Fritschs Pfusch (Doku) as himself Lisa Wagner dffb - Dokumentarfilm
2017 Backstage Actor (NR) Lanxi Ruan dffb Kurzfilm
2017 Bad Cop Tom Fischer (ENR) Michael Kreindl RTL / talpa germany fiction
2016 Zwei Bauern und kein Land Karl Milcho (NR) Sibylle Tafel ARD Degeto / Letterbox Filmproduktion GmbH
2016 DRI CHINISI n.n. (HR) Victor Buzalka dffb Kurzfilm
2016 ROOFTOP: THE SHARK TALE Alex (NR) Maximilian Ruhm Episodenfilm, Die Medienakademie Hamburg
2015 SCHWEIGEMINUTE Arzt im Krankenhaus (NR) Thorsten M. Schmidt ZDF, TV Film, MOOVIE GmbH
2015 DIE STADT UND DIE MACHT Griebnitz (jung) (NR) Friedemann Fromm ARD, Mehrteiler, Real Film Berlin
2015 LOSE SIGHT Volker (NR) Lisa Wagner Abschlussfilm, KHM Köln
2015 MILA Jens Toennissen Jurij Neumann Serie, SAT.1, UFA SERIAL DRAMA
2015 DIE WAHL Tobias Radtke (HR) Henning Wagner dffb, Kurzfilm
2015 KEHRWOCHE Paul (HR) Kevin Berthold Kurzfilm, OpenSea Pictures
2015 SOCIUS Fleming (NR) Delia Gyger Kurzfilm, Springchild Productions
2014 SEVEN DEATHS OF A BIRD Cowboy (Brauttanz) (NR) Ralf Schmerberg Meret Beckers Mindpirates, Trigger Happy Productio
2014 TORO - DER STIER Max (NR) Martin Hawie Kinospielfilm, KHM Köln
2014 WIN WIN Phillip (HR) Lisa Reich Rovolution Film, Kurzfilm
2014 WANJA Mitarbeiter Arbeitsamt (NR) Carolina Hellsgård Kinospielfilm, flickfilm
2014 ARIANE Thomas (NR) Daniel Ohrem Kurzfilm, KHM Köln
2014 A WOMAN LIKE THE SEA Adrien (NR) Lisa Wagner Kurzfilm, KHM Köln
2014 JUST IN TIME Jann (HR) Angel Martinez Kurzfilm, Witotofilms
2014 SOPHIES HIMMEL Vater (NR) Max Poehlke Kurzfilm, DEKRA Berlin
2014 CROSSROADS Paul Lück (HR) Pascal Charpentier Kurzfilm, PMC Productions
2014 DATING DAISY - GEHEIMNISSE; FÜNFZEHN; ANGST UND SCHRECKEN Züli Aladag, Martin Busker Degeto/ARD, ndf: Berlin GmbH
2014 Happy Birthday (Kriminal-Hörspiel) Sprecher Christoph Pragua WDR
2013 AM HELLLICHTEN TAG Peter (HR) Nadjeschda Burchert Kurzfilm, Universität Mainz
2013 DAS INNERE KIND Sven (HR) Elisabeth Kirsten Kurzfilm, Bauhaus Universität Weimar
2013 MORGEN EIN JAHR Jochen (HR) Alexander Hehn Kurzfilm, Hochschule Ansbach
2013 CAMILLE Thomas (NR) Martin Hawie Kinospielfilm, KHM Köln
2013 EHRLICH UND TREU Paul (NR) Mathieu Charrière Kurzfilm, Filmarche
2013 THE HOTEL Mann (HR) Rico Mahel Kurzfilm, dffb
2012 GABRIEL Lars (NR) Benjamin Chimoy Abschlussfilm, KHM Köln
from to Play Role Director Casting Director Theatre
2023 2023 Der Freischütz (WA) Samiel (HR) Herbert Fritsch Opernhaus Zürich
2019 2020 Prometheus Adam (HR) Bastian Reiber Schaubühne, Berlin
2019 2020 Human Condition Jemand Patrick Wengenroth Schaubühne, Berlin
2019 2020 Amphytrion Amphytrion (HR) Herbert Fritsch Schaubühne, Berlin
2018 2019 Champignol wider Willen Champignol Herbert Fritsch Schaubühne, Berlin
2015 2019 ICH BIN WIE IHR, ICH LIEBE ÄPFEL (TH. WALSER) Gottfried Friederike Harmstorf Thalia Theater Hamburg
2018 2019 Null Null Herbert Fritsch Schaubühne Berlin
2016 2019 Der Freischütz Samiel Herbert Fritsch Opernhaus Zürich
2018 fontane.200 Theodor Rainald Grebe Schaubühne, Berlin
2017 2018 Zeppelin Ensemble Herbert Fritsch Schaubühne, Berlin
2017 2018 Grimmige Märchen Rumpelstilzchen Herbert Fritsch Schauspielhaus Zürich
2016 2017 Pfusch Pfuscher Herbert Fritsch Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz
2015 2017 DER DIE MANN (NACH TEXTEN VON KONRAD BAYER) Ensemble Herbert Fritsch Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz
2012 2017 MURMEL MURMEL (D. ROTH) Mitglied im Ensemble Herbert Fritsch Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz, Berlin
2012 2017 DIE (S)PANISCHE FLIEGE (F. ARNOLD, E. BACH) Dr. Fritz Gerlach Herbert Fritsch Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz
2016 2016 King Arthur Oswald, König der Sachsen Herbert Fritsch Opernhaus Zürich
2014 2016 GEISTERRITTER (B. HEINE & CH. RAST NACH DEM ROMAN V. C. FUNKE) Vollbart, Matthew Littlejohn Christina Rast Thalia Theater Hamburg
2016 Westend (Szenische Lesung) Arzt Evy Schubert Ballhaus Ost
2015 2015 DIE RÄUBER (NACH F. SCHILLER) Franz & Karl Moor Nicolas Stemann Thalia Theater Hamburg
2015 2015 DIE (S)PANISCHE FLIEGE (F. ARNOLD · E. BACH) Heinrich Meisel, Sohn Herbert Fritsch Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz
2014 2015 OHNE TITEL NR. 1 / EINE OPER VON HERBERT FRITSCH Ensemble Herbert Fritsch Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz
2014 WOYZECK (NACH G. BÜCHNER VON T. WAITS, K. BRENNAN. UND R. WILSON) Doctor Jette Steckel Thalia Theater Hamburg, Festival Iberoamericano de
2013 2014 DER NACKTE WAHNSINN (M. FRAYN) Garry Lejeune (Roger Trampleman) Luk Perceval Thalia Theater Hamburg
2013 2014 FRAU LUNA (H. BOLTEN-BAECKERS, MUSIK V. P. LINCKE) Fritz Steppke Herbert Fritsch Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz
2012 2013 DIE BANDITEN ( J. OFFENBACH, TEXT H. MEILHAC & L. HALÉVY) Domino, Antonio, Graf Cassis Herbert Fritsch Theater Bremen
2011 2013 EIN SOMMERNACHTSTRAUM (W. SHAKESPEARE, MUSIK VON F. MENDELSSOHN BARTHOLDY) Lysander Peter Dehler Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin
2011 2012 DER DIENER ZWEIER HERREN (C. GOLDONI) Florindo Herbert Fritsch Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin
2011 DER RAUB DER SABINERINNEN (F. & P.V. SCHÖNTHAN, C. GOETZ BEARB. S. ZWACH) Emil Gross gen. Sterneck Herbert Fritsch Thalia Theater Hamburg
2011 DIE HEILIGE JOHANNA DER SCHLACHTHÖFE (B. BRECHT) Cridle Claudia Bauer Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin
2009 2011 PRINZ FRIEDRICH VON HOMBURG (H.V. KLEIST) Mörner Markus Wünsch Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin
2009 2011 MFG II - NACHRICHT IN DER FLASCHE (UA / P. DEHLER) Vincent Peter Dehler Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin
2009 2011 DER KLEINE HORRORLADEN (NACH R. CORMAN, VON A. MENKEN & H. ASHMAN) Seymour Ralph Reichel Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin
2009 2011 CLOCKWORK ORANGE (NACH A. BURGESS) Dim, Pete Thorleifur Örn Arnarsson Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin
2009 2009 TOD EINES HANDLUNGSREISENDEN (A. MILLER) Biff Petra Wüllenweber Theater für Niedersachsen Hildesheim/Hannover
2007 2009 WOYZECK (G. BÜCHNER) Tambourmajor Karin Drechsel Theater für Niedersachsen Hildesheim/Hannover
2007 2009 GESCHICHTEN AUS DEM WIENERWALD (Ö.V. HORVATH) Alfred Karin Drechsel Theater für Niedersachsen Hildesheim/Hannover
2005 2007 STREIT IN CHIOZZA (C. GOLDONI) Toffolo Karst Woudstra Theater Vorpommern Greifswald
2005 2007 DIE MÖWE (A. TSCHECHOW) Kostja Matthias Nagatis Theater Vorpommern Greifswald
2005 DIE RÄUBER (F. SCHILLER) Karl Moor Thilo Voggenreiter Ludwigsburger Schlossfestspiele
2005 TERRORISMUS (O. & W. PRESNJAKOW) Mann Meret Matter Schlachthaus Theater Bern
2004 EIN TRAUMSPIEL (A. STRINDBERG) Der Advokat Johannes Mager Hochschule der Künste Bern
2001 2002 AMERIKA (NACH F. KAFKA) Chor Jarg Pataki Luzerner Theater
2000 2001 CLOCKWORK ORANGE (NACH A. BURGESS) Dr. Brodsky Reinhard Friese Badisches Staatstheater Karlsruhe
from to Title Role Director Casting Director Comment
2020 Mein Freund Otto das wilde Leben und ich Torben Niendorf Robert Schoen hr2 Kultur
2020 Mein Freund Otto, das große Geheimnis und ich Torben Niendorf Robert Schoen hr2 Kultur
2020 2020 Das weiße Dorf Jan (HR) Anouschka Trocker rbb Kultur
2019 ZeitZeichen - Kilimandscharo Sprecher Maria Sand-Kubow WDR - Feature
2019 ZeitZeichen - UFA-Palast Sprecher Susanne Rabsahl WDR - Feature
2019 ZeitZeichen - „Marsch der Pariser Marktfrauen (Brotmarsch)“ Sprecher Kay Bandermann Ronald Feisel WDR - Feature
2019 Die Ungeschickte - Ein Kriminalhörspiel Der Gerichtsmediziner Ulrich Lampen Deutschlandfunk Kultur
2019 Unter Professoren Prof. Piet Stroomer Robert Schoen rbb
2017 2018 Zingster Straße 25 (Lesung) Sprecher Sonya Schönberger Ballhaus Ost u.a. / Berliner Hefte
2018 Der nass Fisch Sprecher Benjamin Quabeck RB / WDR / rbb
2017 Back to Yerevan? - Feature Over Voice (Jack) Beate Becker Deutschlandfunk Kultur
2016 Wer ins Paradis will, muss erst mal am Leben vorbei Tom / Sprecher Mark Ginzler SWR
2016 Hörspiel aus originalen Quellen des 19. und 20. Jahrhunderts Sprecher Julia Tieke Pirool Audioprojekte / Dt. Uhrenmuseum Furtwangen
2015 Franz Xaver Winterhalter - Hörstücke Sprecher Julia Tieke Pirool Audioprojekte / Augustinermuseum Freiburg
2015 Ich habe mich nie wieder so frei gefühlt (Bowie in Berlin) Sprecher Thomas Leutzbach WDR
2014 Alles Helden - Hörbuch Sprecher Simone Halder
2014 Als Mariner im Krieg (Ringelnatz) Sprecher Harald Krewer NDR / Deutschlandradio Kultur
2014 Das Geld (Emile Zola) Sprecher Christiane Ohaus Radio Bremen
2013 Was sie trugen (Tim O´Brien) Sprecher Harald Krewer Deutschlandradio Kultur
2013 Vom Nachteil geboren zu sein (Cioran) Sprecher Kai Grehn WDR
from to Title Rolle Director Casting Director Comment
2014 MasterCard "Holding Hands" TVC Man (HR) Danny J. Boyle Dynamo Film
2013 Opel. "Chair" - TVC Fahrer (HR) Joseph Kahn Tempomedia Filmproduktion GmbH
from to  
2001 2005 Hochschule der Künste Bern, Diplom
11/2021 02/2022 Berlin Acting Studio - Prodromos Antoniadis
 
Special features (selection)
Awards
2003 Stipendium der Armin-Ziegler-Stiftung Zürich
2013 Einladung zum Theatertreffen Berliner Festspiele 2013 · Murmel Murmel (nach D. Roth) · Regie: Herbert Fritsch
2014 Einladung zum Theatertreffen 2014, Berliner Festspiele · Ohne Titel Nr. 1 / Eine Oper von Herbert Fritsch · Regie: Herbert Fritsch
2016 Einladung zum Theatertreffen 2016, Berliner Festspiele: der die mann, nach Texten v. Konrad Bayer - Regie: Herbert Fritsch
2017 Einladung zum Theatertreffen 2016, Berliner Festspiele: Pfusch - Regie: Herbert Fritsch
2018 Einladung Schweizer Theatertreffen, mit "Grimmige Märchen" - Schauspielhaus Zürich; Regie: Herbert Fritsch


Florian dreht im August für "Blutige Anfänger" in Berlin

und im Oktober in einer Episodenhauptrolle für "Marie Brand" in Köln.


In Produktion:

DAS MANKO


Erfolgreich, charismatisch, kommunikativ - das alles ist DAS MANKO. 

Nicht.


Elf Sonderlinge, die ihren Platz in der Gesellschaft noch nicht gefunden haben, erleben beim Versuch Gewinner zu werden eine chaotische Odysee.

Das gleichnamige Künstler*innen Kollektiv DAS MANKO, agiert als Ideengeber*innen, Schauspieler*innen und Drehbuchautor*innen.

Gemeinsam mit Regisseur Arne Feldhusen und @razorfilmproduktion entwickelt DAS MANKO eine skurril-humoristische Serie

und wird dabei vom @medienboard Berlin Brandenburg gefördert! Die ersten Dreharbeiten zum Teaser fanden in diesem Frühjahr statt.

Die Serie soll in 2023 gedreht werden - - Fasten your seatbelts!




Erstausstrahlungen:


  • Morden im Norden „Beste Freunde“: ab 11.04. in der ARD
  • Tatort Köln "Vier Jahre" - ab 05.02.2022 in der ARD Mediathek
  • "In Wahrheit" - Unter Wasser - ab Freitag, den 18.02. auf ARTE und in der ZDF Mediathek




Noch in den Mediatheken:




--- BEI CASTINGS GERNE AUCH ANSPIELPARTNER ----


Florian dreht im August für "Blutige Anfänger" in Berlin

und im Oktober in einer Episodenhauptrolle für "Marie Brand" in Köln.



In Produktion:

DAS MANKO


Erfolgreich, charismatisch, kommunikativ - das alles ist DAS MANKO. 

Nicht.

Elf Sonderlinge, die ihren Platz in der Gesellschaft noch nicht gefunden haben, erleben beim Versuch Gewinner zu werden eine chaotische Odysee.

-

Das gleichnamige Künstler*innen Kollektiv DAS MANKO, agiert als Ideengeber*innen, Schauspieler*innen und Drehbuchautor*innen.

Gemeinsam mit Regisseur Arne Feldhusen und @razorfilmproduktion entwickelt DAS MANKO eine skurril-humoristische Serie

und wird dabei vom @medienboard Berlin Brandenburg gefördert! Die ersten Dreharbeiten zum Teaser fanden in diesem Frühjahr statt.

Die Serie soll in 2023 gedreht werden - - Fasten your seatbelts!


Erstausstrahlungen:

  • Morden im Norden „Beste Freunde“: ab 11.04. in der ARD
  • Tatort Köln "Vier Jahre" - ab 05.02.2022 in der ARD Mediathek
  • "In Wahrheit" - Unter Wasser - ab Freitag, den 18.02. auf ARTE und in der ZDF Mediathek


Noch in den Mediatheken:





Awards
2003
Stipendium der Armin-Ziegler-Stiftung, Zürich
2013
Einladung zum Theatertreffen 2013, Berliner Festspiele · Murmel Murmel (nach D. Roth) · Regie: Herbert Fritsch;
Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz, Berlin

2014 
Einladung zum Theatertreffen 2014, Berliner Festspiele · Ohne Titel Nr. 1 / Eine Oper von Herbert Fritsch · Regie: Herbert Fritsch; Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz, Berlin


2016
Einladung zum Theatertreffen 2016, Berliner Festspiele: der die mannnach Texten v. Konrad Bayer - Regie: Herbert Fritsch;Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz, Berlin

2017
Einladung zum Theatertreffen 2017, Berliner Festspiele: Pfusch - Regie: Herbert Fritsch;
Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz, Berlin
2018Einladung zum 5. Schweizer Theatertreffen 2018Grimmige Märchen - ein Märchen von Herbert Fritsch - Uraufführung - Schauspielhaus Zürich