Info

Fritz Barth

Fritz Barth
Fritz Barth
© Werner Hofbauer 2018 

Fritz

Barth

Berufsgruppe
Schauspiel
Spielalter
46 - 56 Jahre  
Größe
180 cm
Wohnort
München
Unterkunft
Berlin / Potsdam | Frankfurt/Main / Rhein-Main | Hamburg | Magdeburg | Mannheim | Münster | Nürnberg | Saarbrücken
Steuerlicher Wohnsitz
Bayern 
Sprache(n)
Deutsch | Englisch (gut) | Französisch (Grundkenntnisse) | Italienisch (Grundkenntnisse)
Dialekte/Akzente
D - Bairisch | D - Hessisch | D - Norddeutsch | D - Pfälzisch | D - Saarländisch | D - Sächsisch
Heimatdialekt
D - Pfälzisch
Stimmlage
Bariton
Instrumente
Blockflöte | Horn | Klavier | Mundharmonika | Trompete
Gesang
Chanson | Musical | Operette
Sport
Fechten | Reiten | Säbelkampf | Schwimmsport | Sportschießen
Führerschein
B - PKW | Traktor
Besonderes
Anspielpartner (Casting) | Comedy | Imitator / Stimmenimitator | Moderation | Rollstuhlfahren | Sprecher / Erzähler | Trickstimme
Haarfarbe
braun/brünett
Augenfarbe
braun
Statur / Körperbau
normale Statur
Staatsangehörigkeit
Deutschland
aufgewachsen in
Rheinland-Pfalz

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung München Film/Fernsehen

Kapuzinerstr. 26
80337 München
fon +49 89 - 381 707 -10/-12/-13/-17/-19
fax +49 89 38 17 07 - 70
zav-muenchen-kv@arbeitsagentur.de


Agenturprofil:
zav.arbeitsagentur.de/nn_462294/kv/Navigation/Kontakt/Muench
Homepage:
fritzbarth.com
filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/fritz-barth
Mobile Rufnummer Schauspieler:
0170 - 214 47 47
E-Mail Schauspieler:
kontakt@fritzbarth.com

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Casting Director Sender
2017 HUBERT UND STALLER - Alles wird gut Reitmeier Philipp Osthus ARD
2016 FRÜHLING - Zu früh geträumt Rainer Schwarz Thomas Jauch ZDF
2015 DIE ROSENHEIM COPS Oliver Kerner Gunther Krää ZDF
2014 THE BIG SURPRISE "Lockvogel" für Versteckte Kamera n.n. Pro7
2013 DIE GARMISCH COPS Ludwig Weber Walter Bannert ZDF
2012 DIE ROSENHEIM COPS Martin Wegmann Walter Bannert
2007 APHRODITES NACHT Patrick Carolin Otto Kino
2007 DAS MÄDCHEN AUS DER FREMDE - Miniserie Erzähler BR Alpha
2000 DU MICH AUCH - Comedy Serie Comedian Michael Meier SWR
von bis Stück Rolle Regie Casting Director Theater
Mai 2018 November DER KLEINE HORRORLADEN Audrey II Oliver Severin Akademietheater Regensburg
2018 2019 FALCO - das Musical Manager Stefan Warmuth Cofo Konzertbüro Forster
2018 DER VORNAME Vincent Nico Jilka Sensemble Theater
2015 ILLUSIONEN EINER EHE Maxime Nico Jilka Schauspielmanufaktur Nördlingen
2015 DER BRANDNER KASPER IN DER HÖLLE Hans Moser / Heinz Rühmann Joseph Berlinger Open Air Theater
2013 2014 ILLUSIONEN EINER EHE Claude Michael Bleiziffer Turmtheater Regensburg
2009 2013 AUS DEM LEBEN EINES TAUGENICHTS Taugenichts Wolfgang Mondon / Eva Niedermeiser Eigenproduktion (Gastspiele)
2010 2013 DER GOTT DES GEMETZELS Alain Nico Jilka Schauspielmanufaktur Nördlingen
2004 WIE ES EUCH GEFÄLLT Probstein, der Narr Axel Stöcker Festspiele Heppenheim
2003 VIEL LÄRM UM NICHTS Don Juan Axel Stöcker Festspiele Heppenheim
2002 2003 AMADEUS W. A. Mozart Peter Nüesch Theater an der Rott
2001 KABALE UND LIEBE Hofmarschall von Kalb Peter Nüesch Theater an der Rott
2001 MINNA VON BARNHELM Von Tellheim Stephan Rottkamp Teamtheater München
1999 IM WEISSEN RÖSSL Otto Siedler Peter Nüesch Theater an der Rott
von bis Titel Rolle Regie Casting Director Kommentar
2015 8 Boxes - Punkteallergie Fritz Barth Firmenauftrag
2015 JET Familienvater Senad Begic Kinospot Österreich
2012 HERBSTWIND Martin (auch Drehbuch und Co-Regie) Peter Steitz Firmenauftrag

Ich arbeite seit September 2016 als Dozent für Camera Acting und Ensemblespiel an der Akademie für Darstellende Kunst Bayern.

Am 10. Mai 2019 lief mein Regie-Debüt im Akademietheater Regensburg erfolgreich über die Bühne: Macbeth, inszeniert für fünf Frauen - eine wunderbare Herausforderung!

Am 15. Juni geht es für zwei Monate nach New York, wo ich in den William Esper Studios die Meisner Technik erlerne.

Und ab November werde ich dann als Conférencier im Schloss Thurn und Taxis durch das Neue Varieté Royal führen - Viel Spaß!


NOMOS Stipendium 2009 (Arbeit an Roman)

WORLD MEDIA AWARD SILVER 2007 (Beste Doku, Rolle: Erzähler)