Info

Gioele Viola

Gioele Viola
Gioele Viola
© Rose Photography 

Gioele

Viola

Berufsgruppe
Schauspiel
Spielalter
19 - 29 Jahre  
Größe
172 cm
Wohnort
Stuttgart
Unterkunft
Berlin / Potsdam | Hamburg | Köln | München | Stuttgart
Steuerlicher Wohnsitz
Baden-Württemberg 
Sprache(n)
Deutsch (Muttersprache) | Englisch (gut) | Italienisch (Muttersprache) | Spanisch (Grundkenntnisse)
Dialekte/Akzente
D - Schwäbisch
Heimatdialekt
D - Schwäbisch
Stimmlage
Tenor
Gesang
a cappella | Pop | R'n'B | Soul | Chor | Ballade | Karaoke
Tanz
Hip-Hop | Polka | Salsa | Tango Argentino
Sport
Badminton | Basketball | Billard | Fußball | Handball | Tennis | Tischfußball | Volleyball
Besonderes
Improvisation | bilingual aufgewachsen
Haarfarbe
braun/brünett
Augenfarbe
braun
Statur / Körperbau
normale Statur
Staatsangehörigkeit
Italien
aufgewachsen in
Deutschland / Stuttgart

Kontakt

Andrea Lange Management GbR

Andrea und Frank Lange
Bahnhofstraße 36 c
16552 Schildow (bei Berlin)
fon +49-(0)33056-406468
contact@andrealange.tv


Vita

von bis Produktion Rolle Regie Casting Director Sender
2018 Einstein (TV-Serie) Luciano Burrini Felix Stienz Marc Schötteldreier Sat1
2018 Drei BOB Melanie Hooker Kurzfilm
2018 Label Me Abdul Karim Kai Kreuser Spielfilm
2018 A G'schicht über D'lieb Mario Peter Evers Kinospielfilm
2017 Der Nachtmahr Giannino Kirim Schiller TLC
2017 Aktenzeichen-XY Luca Robert Pejo ZDF
2016 (US-Remake) Blood Feast Lou (NR) Marcel Walz Kinofilm (International)
2016 In deiner Haut Max (HR) Daniel Kulle Kurzfilm
2016 Männerabend Manu Amin Mohammed Kurzfilm
2016 A bloody Miracle Andy André J. Witt Kurzfilm
2015 Helfer in Not ENR Irene Graef Sat1
2015 STOP (Aufklärungsfilm) Tim (HR) Manuel Bavosa Spielfilm gegen Mobbing
2009 Früh übt sich Alex (HR) Alexander Hatziganidis Kurzfilm
von bis Stück Rolle Regie Casting Director Theater
2019 MUSICAL "Manuela & Vladimir" Vladimir Beat Müller Life on Stage Netzwerk Schweiz & Life on Stage
2018 Canto D'amore Bocconio Papparelli Carlo Benz Spielart (e) Stuttgart
2017 Ostergarten-Stuttgart 2017 (Ostergeschichte) Jesus Natalie Hellerich Presse/ SWR/ BiebelTV ...
2016 Schneeweißchen & Rosenrot Zwerk Carlo Benz Spielart (e) Stuttgart
2016 Dr. Fauschd Ernst / Mephisto Carlo Benz Spielart (e) Stuttgart
2010 2013 9Leben (Tanztheater) Der Hypochonder Brigitte Dethier & Ives Thuwis-DeLeeuw Junges Ensemble Stuttgart
2009 2010 ZOOM Hauptdarsteller Tamara Konrad Junges Ensemble Stuttgart
2008 2009 Lena@Leonce Nebenrolle Peter Galka Junges Ensemble Stuttgart
2006 2007 Die Schöne und das Biest Das Biest & Gaston Hannelore Zuckrigl Theater AG -Musical
von bis Titel Rolle Regie Casting Director Kommentar
2017 2017 Nora Camillo Nassouh Nasou El Hichri Hörbuch (An der Seite von Yasin El- Harouk)
von bis  
2017 2018 Junge Akademie Stuttgart
2013 2014 Internationale Schauspielakademie CreArte
2018 Schauspieltraining bei Francisco Medin
2018 Coaching bei Andreas Potulski




August 2019


der Kinofilm A G'schicht über D'lieb mit Gioele Viola in der Rolle von Mario feiert am 28.08.2019 Premiere.

Kinostart: 29.08.2019 (Bundesweit)






Juli 2019


Der Film LABEL ME unter der Regie von Kai Kreuser, mit Gioele Viola in der Rolle ABDUL KARIM feiert Internationale Premiere auf dem Outfestival 2019 in Los Angeles.(Chinese Theatre)






Juni 2019


der Kinofilm A G'schicht über D'lieb wurde für den SCORE Bernhard Wicki Preis 2019 & den NDR Filmpreis nominiert.







MÄRZ 2019


Einstein  Folge 9 mit Gioele Viola wird am  04.03.19 um 20:15 Uhr in Sat1 ausgestrahlt.






JANUAR/ Max Ophüls Filmfestival 2019


Der Film LABEL ME unter der Regie von Kai Kreuser, mit Gioele Viola in der Rolle ABDUL KARIM feierte auf dem Max Ophüls Festival 2019  in Saarbrücken Premiere und gewann dabei in der Kategorie `bester Mittellanger Spielfilm" 


Der Kinofilm A G'schicht über D'lieb

Regie: Peter Evers

Produktion: Zum Goldenen Lamm & SWR 

feierte Weltpremiere auf dem Max Ophüls Festival 2019 und war als `bester Spielfilm` Nominiert.

Gioele Viola spielt den MARIO an der Seite von Svenja Jung, Merlin Rose, Eleonore Weisgerber usm. im Film.


KINOSTART SOMMER 2019





Max Ophüls Preis 2019 für "LABEL ME"

Kategorie: Bester Mittellanger Spielfilm (gewonnen)



Berlinale - Thomas Strittmatter Preis 2014 für "A G'schicht über D'lieb" - 'Bestes Drehbuch'.