Info

Johannes Weikl

Johannes Weikl
Johannes Weikl
© Filmimpuls  

Johannes

Weikl

Berufsgruppe
Schauspiel  
Spielalter
23 - 29 Jahre  
Größe
181 cm 
Wohnort
Passau 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg, Köln, München, Wien, Los Angeles  
Steuerlicher Wohnsitz
Bayern 
Sprache(n)
Deutsch, Englisch(gut)  
Heimatdialekt
D - Bairisch  
Dialekte
D - Bairisch  
Stimmlage
Baß / Bass  
Instrumente
Klavier / piano  
Gesang
Gesangsausbildung, Pop  
Tanz
Tanzausbildung  
Sport
Klettern, Rudern, Schwimmsport  
Führerschein
B - PKW  
Haarfarbe
dunkelblond / dark blond  
Augenfarbe
blau / blue  
Statur / Körperbau
athletisch-sportliche Statur  
Staatsangehörigkeit
deutsch  
aufgewachsen in
Passau ( Niederbayern )  

Kontakt

Actors and Faces*

Evdoxia Karachaliou
Wartburgstr. 5
10823 Berlin
fon +49 30 85736700
evdoxia@actorsandfaces.de


filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/johannes-weikl
Mobile Rufnummer Schauspieler:
015174349119

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Casting Director Sender
2018 Scherbenhaufen David Sebastian Imhorst Kino
2018 Kindeskinder Pfleger NR Franziska Doll Kurzfilm
2018 Restguthaben Pete Reitmair Benjamin Strobl Kino
2018 Repassion Gestern war Heute Ben Mason Jana - Lackner Gebler Kino/Tv
2018 John Parker und der Verrückte Pete Parker (HR) Alexander Baldreich Kurzfilm
2018 Finstere Au Xare Hartl Philipp Wagner Tele 5 ( shocking short )
2018 Finstere Au Xare Hartl Philipp Wagner 13 street ( shocking short )
2018 Finstere Au Xare Hartl Philipp Wagner 13 street ( shocking short )
2018 Finstere Au Xare Hartl Philipp Wagner Philipp Wagner 13 street ( shocking short )
2018 2018 Gefangen Felix ( Student) HR Kai Sitter Kurzfilm
2017 Finstere Au Xare Hartl (HR) Philipp Wagner Kurzfilm
2017
2016 Gerda Lukas (HR) Philipp Wagner Kurzfilm
2016 Dahoam is Dahoam Rene (ER) Micaela Zschieschow BR
2016 Kein Mal Felix (HR) Philipp Wagner Kurzfilm
2016 gestrandet Bundespolizist (NR) Kai Sitter Kurzfilm
von bis Titel Rolle Regie Casting Director Kommentar
Isarspot Nancy Camaldo Kino Werbespot
Summer Love Maximilian Sachsse Hofbräu München Spot
von bis  
2016 2017 Internationale Akademie für Filmschauspiel (IAF)
2015 2016 Neue Münchner Schauspielschule

Liebe Casterinnen /Caster, Produzentinnen/ Produzenten und liebe Regisseurinnen / Regisseure 
Mein Name ist Johannes Weikl, ich bin 27 Jahre jung und wohne derzeit in der wunderschönen Dreiflüssestadt Passau. Seit 2016 bin ich freiberuflicher Schauspieler und liebe diesen Beruf fast so sehr, wie meine kleine Familiebestehend aus Freundin und Sohnemann. In diesem Beruf gehe ich auf, er bereichert mich und macht mich letztendlich glücklich. Gerade bin ich noch dabei, mir ein facettenreiches Showreel zusammenzustellen. Dass ist das tolle an diesem einzigartigen Beruf, denn man kann Emotionen, Erinnerungen und Erfahrungen (sowohl gute als auch schlechte) im Schauspiel miteinfließen lassen. Ich bin der Meinung, dass das Leben der beste Couch ist. Die Erfahrungen sowie Emotionen die man im Laufe seines Lebens sammelt sind Goldwert und essentiell fürs Schauspiel. 

Warum sollten sie ausgerechnet mich für diese "Rolle" besetzen ?! Ich bin ein sehr ergeiziger, zielstrebender junger Mann, welcher immer  150 % Leistung gibt. Ich kenne meine Grenzen und versuche diese immer in vollen Zügen weiter zu entwickeln. Denn ausgelernt hat man im Leben nie, somit ist es möglich, immer wieder mehr zu geben als man es eh schon tut. Erst vor kurzen schnupperte ich bei einem Filmprojket auch in die Rolle eines CoProduzenten / Hauptdarsteller rein. Ich muss sagen, davor zieh ich meinen Hut aber es war auc eine bereicherne Erfahrung. Es ist für mich eine Selbstverstädlichkeit, dass man alles für diesen Beruf gibt, allein schon als Wertschätzung für das gesamte Team (von Produzenten bis zum Komparsen). Der Erfolg hat mir dabei auch schon recht gegeben. Mit meinem ersten Kurzfilm "Finstere Au" (Hauptrolle) schafften wir es unter die Top 3 des bekannten Kurzfilm Award "13streetshockingshort". Für so einen tollen Start mit meiner Crew, Regiesseur sowie Schauspielkollegen bin ich sehr glücklich und dankbar.

Ich hoffe, sie konnten sich dadurch noch einen besseren Eindruck von mir machen. 
Ich freue mich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.
Liebe Grüße,
Johannes Weikl

 


                                                                                 "Finstere Au"




                                    13street shocking short Top 3


                                    Niederbayrischer Jugendfilmpreis  2017                                                Regie: Philipp Wagner


                                   Camgaroo Award 2017  Kategorie  Action/Spannung              

                                  

                                  Silbermedaille Bundesfilmfestival Schrobenhausen