Info

Markus Krojer

Markus Krojer
Markus Krojer
© Christian Hartmann 

Markus

Krojer

Berufsgruppe
Schauspiel
Spielalter
17 - 26 Jahre  
Größe
173 cm
Wohnort
Berlin
Unterkunft
Berlin / Potsdam | München
Steuerlicher Wohnsitz
Berlin 
Sprache(n)
Deutsch | Englisch (fließend) | Italienisch (Grundkenntnisse) | Spanisch (Grundkenntnisse)
Dialekte/Akzente
D - Bairisch
Heimatdialekt
D - Bairisch 
Instrumente
Gitarre | Klavier | Schlagzeug
Sport
Fußball | Judo | Skateboard | Ski Alpin | Snowboard
Führerschein
B - PKW
Besonderes
DJ | Komposition
Haarfarbe
braun/brünett
Augenfarbe
blau
Statur / Körperbau
athletisch / sportlich | durchschnittlich | schlank
Staatsangehörigkeit
Deutschland
aufgewachsen in
Mainburg

Kontakt

Hobrig Agentur für Schauspieler

Angela Hobrig
Ludwig- Richter- Str. 15
14467 Potsdam
fon +49 331 20 12 27 22
fax +49 331 20 12 27 24
hobrig@agenturhobrig.de


filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/markus-krojer

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Casting Director Sender
2019 2019 Der Boandlkramer und die ewige Liebe Bursche Joseph Vilsmaier Kino
2019 2019 Der Boandlkramer und die ewige Liebe Joseph Vilsmaier Kino
2019 2019 Oktoberfest - 1900 (Dramaserie) Ludwig Hoflinger (Hr) Hannu Salonen Anja Dihrberg Casting ARD
2017 2017 SOKO 5113 - Theo's Abschied Maximilian Rösler Katharina Bischof ZDF
2016 2016 EINMAL BITTE ALLES Schlagzeuger Beat Sepps Helena Hufnagel Kino
2016 2016 FALSCHE SIEBZIGER Daniel (Hr) Matthias Kiefersauer ARD / BR / H & V Entertainm
2015 2015 SOKO KÖLN Florian Kruppka Michael Schneider ZDF / Network Movie
2015 2015 ZWEI SOLDATEN Luca (Hr) Paul Hoffmann Mittellanger Film (42min)
2014 2014 MÜNCHEN 7 Yannik Ismeier Franz Xaver Bogner BR / Akzente Film
2014 2014 SOKO LEIPZIG Oliver Eckstein Herwig Fischer ZDF / UFA Fiction
2014 2014 SOKO 5113 - BLACK MONK Max Neumayer Jorgo Papavassiliou ZDF / UFA Fiction
2014 2014 NIRWANA BLÜTE Bender (Hr) Mario Schuster Mittellanger Film (35min), Ubik Media
2013 2013 SCHWARZ AUF WEIß Claudio Wolfgang Murnberger BR / d.i.e film
2013 2013 WER HAT ANGST VORM WEISSEN MANN Claudio Wolfgang Murnberger BR / d.i.e film
2012 2012 JASNA Michel (Hr) Kai Stoeckel Kurzfilm (10min)
2010 2010 BASTARD Leon (Hr) Carsten Unger Kino
2009 2009 NANGA PARBAT Reinhold Messner (jung) Joseph Vilsmaier Kino / Perathon Film und Fernseh GmbH
2008 2008 DIE PERLMUTTERFARBE Alexander (Hr) Marcus H. Rosenmüller Kino / d.i.e. Film GmbH
2007 2007 HILFE MEINE SCHWESTER KOMMT! Jacob Wagner Dirk Regel ARD / teamWorx
2006 2006 RETTET DIE WEIHNACHTSGANS Rudi Wasmaier (Hr) Jörg Grünler SAT 1 / TV 60
2005 2005 WER FRÜHER STIRBT IST LÄNGER TOT Sebastian Schneider (Hr) Marcus H. Rosenmüller Kino
von bis Stück Rolle Regie Casting Director Theater
2013 2013 LIFE SLAM Christoph Kempf & Max Stoll LSK Theater Mainburg
2012 2012 DER KLEINE PRINZ Fuchs Elisabeth Krojer LSK Theater Mainburg
2009 2009 DER KLEINE TAG Katharina Kolmeder & Elisabeth Krojer LSK-Theater
2009 2009 DIE KLEINE HEXE Heidi Mirlach LSK-Theater
2009 2009 DER KLEINE TAG Katharina Kolmeder & Elisabeth Krojer LSK-Theater
2006 2006 HARRY UND PHILLY - 2 ERDMÄNNCHEN IM ELFENWALD Hauptrolle Alfred Reiser LSK-Theater
2006 2006 HARRY UND PHILLY Hauptrolle Alfred Reiser LSK-Theater
2004 2004 HATSCHI BRATSCHIS LUFTBALLON Musical Hauptrolle Ritsch Ermeier LSK-Theater
2003 2003 WEIHNACHTEN IM MÄRCHENLAND Heidi Mirlach LSK-Theater
von bis Titel Rolle Regie Casting Director Kommentar
2017 2017 Simeliberg Anton Wyss Kai Grehn Bayerischer Rundfunk, Hörspiel

Awards

2009 "Der Weisse Elefant" als bester männlicher Nachwuchsschauspieler 2009 Verliehen auf dem Münchener Filmfest für "Die Perlmutterfarbe"
2006 Wer früher stirbt ist länger tot: New Faces Award als bester jugendlicher Nachwuchsdarsteller - Sonderpreis / TZ-Rosenstrauss für die Darstellung der Hauptrolle Sebastian / Nominiert: Undine Award: "Bester männlicher Nachwuchs-schauspieler in einem deutschsprachigen Kinofilm