Info

Martin Andreas Greif

Martin Andreas Greif
Martin Andreas Greif
© Bernd Brundert 

Martin Andreas

Greif

Berufsgruppe
Schauspiel
Spielalter
33 - 45 Jahre  
Größe
173 cm
Wohnort
Lüneburg
Unterkunft
Berlin / Potsdam | Frankfurt/Main / Rhein-Main | Freiburg / Baden | Hamburg | Köln | Leipzig | München | Rostock | Stuttgart | London
Steuerlicher Wohnsitz
Niedersachsen 
Sprache(n)
Deutsch (Muttersprache) | Englisch (gut)
Dialekte/Akzente
D - Bairisch
Stimmlage
Bariton
Instrumente
Akkordeon
Gesang
Chanson
Tanz
Standard
Sport
Jonglieren (mit Feuer) | Ski Alpin | Tauchen (Geräte) | Bühnenfechten | Bühnenkampf | Einrad | Jonglieren | Akrobatik | Fechten | Fitnesstraning | Kampfsport | Karate | Reiten | Tennis
Führerschein
A - Motorrad | A1 - Leichtkraftrad | AM - Moped bis 45 km/h | B - PKW | BE - mit Anhänger | C1 - LKW bis 7,5t | L - Zugmaschinen bis 40 km/h | Mofa Prüfbescheinigung
Besonderes
Anspielpartner (Casting) | Feuershow | Improvisation | Straßentheater | Sprecher / Erzähler | Stelzenlauf
Haarfarbe
blond
Augenfarbe
blau-grün
Statur / Körperbau
athletisch-sportliche Statur
Staatsangehörigkeit
Deutschland
aufgewachsen in
Bayern

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung Hamburg Film/Fernsehen

Monika Kolbe
Heidenkampsweg 101
20097 Hamburg
fon +49 40 28 40 15 -21
fax +49 40 28 40 15 -99
zav-hamburg-kv@arbeitsagentur.de


ZAV - Hamburg

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Casting Director Sender
2019 Der Bösewicht der Familie Konstantin Alexander Flache Kurzfilm Mandua-Film
2019 Therapie Daniel Frunze-Esser Anne Rieckhof Co-Regie: Uwe S. FDF
2017 Das Hohe Haus Michael Dornhagen Alexander Altomirianos Kurzfilm
2017 Bis der Tod Euch scheidet Franz Staubinger Alexander Altomirianos Kurzfilm
2013 Kleine Hände im Großen Krieg / Small Hands in a Big War Joachim Herz Matthias Zirzow Fischers Fritzis Casting Katharina Krischker, Julia Schweizer, Matthias Zirzow Arte
2013 Nathan W. - und ne Buddel voll Rum Schmied Peter Carl Kurzfilm
2011 Aschenputtel Bote Uwe Janson ARD
2011 Varieté René Sebastian Altmann Kino
2011 Schloss Einstein Dr. Bechtle Sabine Landgraeber Michael Krämer KIKA
2010 Was Du nicht siehst Ralph Gunda Aurich Kino
2010 Für Elise Sanitäter Wolfgang Dinslage Jessika Eisenkolb Kino
2009 Ausgeträumt Wggal Konstantin Egerndorfer Kino
2007 Unschuldig Sigfried Semmler Benjamin Quabeck Uwe Bünker Pro7
2006 Dat Wichtigste Kurt Thorsten Wenning Kino
2005 Limited Games Ingo Andreas Wuttke Kino
2004 Energie Roboter Markus F. Adrian Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf (formerly H
2004 Spur und Partner Bankräuber Wolfgang Eißler KIKA
2004 Sieben Nr 10 André Kotte Kurzfilm
2003 Schwester Stefanie Carsten Blohm Christa Mühl Sat1
2002 In aller Freundschaft Daniel Weber Peter Wekwerth Ines Rahn ARD
2001 Schwester Stefanie Tobias Dieter Schlotterbeck Sat1
2001 Der Landarzt: "Sommertagsliebe" Herr Strempel Christiane Rölli ARD
2000 Die Wache "Ausser Kontrolle" Chris Hepner David Carreras RTL
2000 Die Anrheiner Theo Diverse WDR
2000 Powderpark Andi Georg Schiemann Bärbel Bodeux ARD
2000 Preis der Schönheit AIP Vera Löbner Christiane Rölli ARD
2000 Polizeiruf 110 Fluch der guten Tat Vladi Ossadnek Hans-Günther Bücking Maja Bockhoff ARD
1999 Die Rettungsflieger Strichi Georg Schiemann ZDF
1999 Grüne Woche - Bohnen Cowboy Klaus Knoesel Bigfish Filmproduktion GmbH
1999 Einsatz Mord - Kommissarin Fleming und der Mord vor der Kamera Robert Schindler Wilhelm Engelhard Wiebke Vosgerau RTL
1998 Tanja Jonas Berengar Pfahl ARD
1998 Hans im Glück Stallbursche Rolf Losanski Doris Borkmann Kino
von bis Stück Rolle Regie Casting Director Theater
2019 2019 La Cage aux folles Francis Cornelia Crombholz Theater Magdeburg
2018 2018 Mutter Courage Feldprediger Reinhard Auer Freies Theater Bozen
2018 2018 Die Schule der Diktatoren Siebenter / Premier Sonja Hilberger Volkstheater Rostock
2017 Cordula Polster: Lügen für Anfänger Tim / Herr Sollmann / Manfred Breuer Cordula Polster Theaterschiff Stuttgart / Komödie Wuppertal
2016 2017 Shakespeares sämtliche Werke (leicht gekürzt) Jon Matthias Hermann Theater Lüneburg
2017 2017 Effi Briest Gieshübler/Wüllersdorf Achim Lenz Theater Lüneburg
2017 2017 Jenseits von Eden Cyrus / Mr. Edwards / Julius Euskadi / Nutte / Rev Jaspar Brandis Theater Lüneburg
2017 2017 Leben und Sterben des Kaplans Joachim Slüter zu Rostock Kaspar Huck / Kerkhoff / Herzog Heinrich V. Sonja Hilberger Volkstheater Rostock
2016 Friedrich von Schiller: Maria Stuart Graf Aubespine / Prediger Martin Pfaff Theater Lüneburg
2016 Rudyard Kipling / Bühnenfassung von Rüdiger Pape: Das Dschungelbuch Balu Stefan Behrendt Theater Lüneburg
2014 2016 Gretchen 89ff Regisseur Matthias Hermann Theater Lüneburg
2016 2016 Hamlet Rosenkranz / Bernado /Erster Totengräber Malte Kreuzfeldt Theater Lüneburg
2016 2016 Dantons Tod St. Just Johan Heß theater Lüneburg
2015 2015 Kay Pollak: Wie im Himmel Daniel Daréus Jaspar Brandis Theater Lüneburg
2014 2015 Gilles Dyrek: Venedig im Schnee Christophe Frank-Lorenz Engel Theater Lüneburg
2015 Georg Büchner: Leonce und Lena Hofmeister / Präsident / Zeremonienmeister/ Hofpre Stefan Behrendt Theater Lüneburg
2015 Moliere: Der Menschenfeind Marquis Acaste Detlev Altenbeck Theater Lüneburg
2015 Ken Ludwig: Otello darf nicht platzen Page Frank-Lorenz Engel Theater Lüneburg
2014 2015 Dinner für Spinner Pierre Brochant Norbert Baumgarten / Carl-Hermann Risse Landestheater Rudolstadt
2015 2015 Biographien ein Spiel Spielleiter Krystyn Tuschhoff Theater Lüneburg
2015 2015 Das Ende vom Anfang Barry Derril Matthias Hermann Theater Lüneburg
2014 Kirsten Boie: Der kleine Ritter Trenk Mome Mumm / Ritter Wertolt der Wüterich Sabine Bahnsen Theater Lüneburg
2014 Tennessee Williams: Orpheus steigt herab Pee Wee Alejandro Quintana Landestheater Rudolstadt
2014 William Shakespeare: Viel Lärm um Nichts Borachio Alexander Stillmark Landestheater Rudolstadt
2013 Jugend ohne Gott Lehrer André Rössler Theater Rudolstadt
2013 Dracula Renfield Thomas Matschoss Jahrmarkttheater
2013 Weekend im Paradies Oberregierungsrat von Giersdorf Weekend im Paradies Landestheater Rudolstadt
2012 Gerüchte... Gerüchte Ken Gorman Carl Hermann Risse Theater Rudolstadt
2012 Tumult im Narrenhaus Don Valerio Alejandro Quintana Theater Rudolstadt
2012 Ein Phönix zuviel Tegeus Dieter Nelle Forumtheater Stuttgart
2011 W. Lotz: Einige Nachrichten an das All Lum Annette Pullen Deutsches Nationaltheater Weimar
2011 J.W. Goethe: Iphigenie auf Tauris Pylades Regine Heintze Schloss Ettersburg
2010 Ö. von Horváth: Geschichten aus dem Wienerwald Erich Nora Schlocker Deutsches Nationaltheater Weimar
2010 G. Büchner: Woyzeck Andres Nora Schlocker Deutsches Nationaltheater Weimar
2010 Das Spielhaus Kurt Laura Linnenbaum Deutsches Nationaltheater Weimar
2010 F. Schiller: Don Carlos Herzog von Alba Felix Ensslin Deutsches Nationaltheater Weimar
2010 Gullivers Reisen Smutje / Mundschenk Marcello Diaz Deutsches Nationaltheater Weimar
2009 L. Groag: Die Weiße Rose Wilhelm Graf Uwe-Dag Berlin Theater und Philharmonie Thüringen
2009 Peter Shaffer: Amadeus Wolfgang Amadeus Mozart Carl-Hermann Risse Theater und Philharmonie Thüringen
2009 Cervantes: Don Quichote Sancho Pansa Alexander Flache Schlossfestspiele Lichtenwalde
2009 William Shakespeare: Macbeth Donlbain Uwe-Dag Berlin Theater und Philharmonie Thüringen
2009 Berthold Brecht: Die Dreigroschenoper Trauerweidenwalter / Filch Claudia Meyer Deutsches Nationaltheater Weimar
2008 Friedrich Schiller: Die Räuber Schweizer Uwe-Dag Berlin Theater und Philharmonie Thüringen
2008 Ralph Oehme: Der Prinzenraub Mosen Lutz Gotter Theater und Philharmonie Thüringen
2008 Tennessee Williams: Die Katze auf dem heißen Blechdach Reverend Tooker Amina Gusner Theater und Philharmonie Thüringen
2008 Lutz Hübner: Creeps Arno Angelika Zacek Theater und Philharmonie Thüringen
2008 Euripides: Medea Bote Uwe-Dag Berlin Theater und Philharmonie Thüringen
2008 J. Salom: Les Demoiselles d Pablo Picasso Stephan Preiss Theater und Philharmonie Thüringen
2008 D. Harrower: Messer in Hennen Pony-William Alexander Flache Theater und Philharmonie Thüringen
2007 Frei nach Rudyard Kipling von Christa Margret Rieken: Das Dschungelbuch Mogli Gunda Aurich Theater und Philharmonie Thüringen
2007 Tom Lycos u. Stefo Nantsou: Stones Flo / Quandt Jörg Steinberg Theater und Philharmonie Thüringen
2007 William Shakespeare: Richard III Tyrell / Mörder Uwe-Dag Berlin Theater und Philharmonie Thüringen
2007 Carlo Goldoni: Mirandolina Marchese von Forlipopoli Reinhard Göber Theater und Philharmonie Thüringen
2007 J.W. Goethe: Iphigenie auf Tauris Orest Uwe-Dag Berlin Theater und Philharmonie Thüringen
2007 J. W. Goethe: Die Leiden des Jungen Werther Werther Uwe-Dag Berlin Theater und Philharmonie Thüringen
2006 P. Turrini: Der tollste Tag Cherubin Michael Scheidl Bregenzer Festspiele
2006 C. Hampton: Gefährliche Liebschaften Chevalier Danceny Uwe-Dag Berlin Theater und Philharmonie Thüringen
2006 Mitten wir im Leben sind mit dem Tod umfangen Reisender Christina Emig-Könning Theaterkapelle Berlin
2006 Thomas Matschoss: Jahrmarkt des Abschieds Gauckler Thomas Matschoss Jahrmarkttheater
2006 Stephen Sinclair und Anthony McCarten: Ladies Night Norman Frank Lienert-Mondanelli Theater und Philharmonie Thüringen
2005 Catherine Johnson: Shang-A-Lang Carl Adisat Semenitsch Vagantenbühne Berlin
2005 Ödin Horvarth: Zur Schönen Aussicht Müller Tina Küster textmarker Berlin
2004 Miklos Laszlo: Rendezvous nach Ladenschluss Pepi Frank-Lorenz Engel Komödie und Theater am Kurfürstendamm
2004 Haruki Murakami: Untergrundkrieg Kano / Miyata Kazuko Watanabe U5 am Kanzleramt
2004 Myron Levoy: Geheime Freunde Shawn Kelly Frank Panhans Theater der Jugend Wien
2004 W. Sigarew: Die Grube Zweiter Uwe Gössel Maxim Gorki Theater Berlin
2004 Wyrypajew: Träume Einer der friert Susanne Chrudina Maxim Gorki Theater Berlin
2003 Kristo Šagor: Dreier ohne Simone Kai Utz Qualmann Gostner Hoftheater Nürnberg
2003 Albert Ostermeier: Death Valley Junction Hal Paradiso Dirk Engler Inkunst Halle7 München
2003 Thomas Jonigk: Täter Paul Klaus-Peter Seifert Inkunst Halle7 München
2002 F. Schiller: Maria Stuart Mortimer Peter Lüdi Schlossfestspiele Neersen
2002 M. Ravenhill: Gestochen scharfe Polaroids Viktor Rudolf Koloc Staatstheater Cottbus
2002 Volker Ludwig und Detlef Michel: Ab heute heißt Du Sara Paul Mario Holetzeck Staatstheater Cottbus
2002 Peter Turini: Ich liebe dieses Land Der kleine Mann Esther Undisz Staatstheater Cottbus
2002 Gebrüder Grimm: Die Bremer Stadtmusikanten Bauer Räuber Barry Goldman Städtische Bühnen Münster
2002 William Shakespeare: Was Ihr Wollt Bleichenwang Thomas Matschoss Schlossfestspiele Neersen
2001 G. E. Lessing: Die Juden Der Reisende Annette Wöhlert Staatstheater Cottbus
2001 Reiner Flath: Komm auf das Schiff meiner Träume Spieler Reiner Flath Staatstheater Cottbus
2001 M. Cooney: Cash oder ewig rauschen die Gelder Jenkins Katja Paryla Staatstheater Cottbus
2001 H. v. Kleist: Prinz Friedrich von Homburg Homburg Andrea Moses Staatstheater Cottbus
2000 Sophokles: Ajas Teukros Christoph Schroth Staatstheater Cottbus
2000 Peter Hacks: Die schöne Helena Philokemus Christoph Schroth, Brigitte Soubeyran Staatstheater Cottbus
2000 Horst Hawemann: Kokori Kokori Alejandro Quintana Staatstheater Cottbus
2000 Dario Fo: Lucius und der Esel Lucius Axel Holst Staatstheater Cottbus
1999 Heiner Müller: Quartett Valmont Frank Strobel Hochschule für Musik und Theater Rostock
1998 Alexandre Dumas: Die drei Musketiere Rochefort Joachim Lemke Hochschule für Musik und Theater Rostock
1998 Dario Fo: Die Geschichte einer Tigerin Soldat Joachim Lemke Hochschule für Musik und Theater Rostock
von bis  
1996 2000 Hochschule für Musik und Theater Rostock Diplom Schauspieler
2019 Fortbildung "Für den Film"