Miriam Morgenstern
© Lenja Kempf 


Contact
GOTHA • MITTERMAYER
Beate Mittermayer
Südliche Auffahrtsallee 75
80639 München
fon +49 -89 -1271 7377
mobil +49 -172-8940280
beate@gotha-mittermayer.de

Year of birth / Acting age
1987 / 30 - 38 Years
Place of residence
München
Accommodation
Berlin / Potsdam | Hamburg | Innsbruck | Cologne | Leipzig | Munich | Stuttgart | Zurich
Tax residence
Bayern 
currently guest engagement at a theatre in
München - SCHAUBURG
Nationality
Germany
grew up in
Bayern
Height
165 cm
Figure / Build
athletic / sporty
Hair colour
brown/brunette
Eye colour
green
Pitch of voice
Mezzo-soprano
Language(s)
German (Native language) | English (fluent) | French (good)
Original dialect
GER - Bavarian
Dialects/Accents
SUI - Zurich German
Singing
vocal training | a cappella | jazz mehr >
Dance
dance education afro dance | hip hop | classical dance | salsa | standard dance | tango mehr >
Musical instruments
guitar | piano mehr >
Sports
yoga fitness training | martial arts | kung fu | horse riding | snowboard | dancing | western riding | wing chun | acrobatics | boxing | stage fencing mehr >
Special features
casting partner (Casting) | speaker / narrator | dubbing
Driving licence
A - Motorbike | B - Car


from to Production Role Director Casting Director Channel
2021 Watzmann ermittelt - Freier Fall Anna Falter Julia Peters Stephen Sikder Dream Team ARD Serie
2021 In aller Freundschaft Flora Jensen Mathias Luther Ines Rahn ARD
2019 Der Staatsanwalt - Hochzeit in rot Anne Steffens Johannes Grieser Dorothee Weyers ZDF
2019 Um Himmels Willen - Loslassen Barbara Forster Niki Müllerschön Franziska Aigner ARD Reihe
2019 Der Bergdoktor - Die dunkle Seite des Lichts Pilotin Sonja Florian Kern Anna Kowalski ZDF Film
2018 Bad Choices Lea (HR) Josef Zeller HFF Short
2017 Durch die Nacht Nicole (HR) Andreas Essener Kinofilm
2016 Jasmin Jasmin (HR) Silvio Buchmeier Kurzfilm
2015 Weine nicht Mutter Corinne Speiser Kurzfilm
2012 Rosenheim Cops - Der letzte Wille Sarah Süßmann Walter Bannert Stephen Sikder Dream Team ZDF
2008 2012 Der Schwarzwaldhof Marle Hofer (DHR) diverse Das Erste
2010 Für immer 30 Franzi Andi Niessner Das Erste
2009 Polizeiruf 110 - Klick gemacht Friseurin Stefan Wagner Das Erste
2008 Soko München - Tod in bester Lage Leonie Michael Wenning ZDF
2004 2008 Das Traumhotel Leonie Winter (DHR) diverse Das Erste
2005 Der beste Lehrer der Welt Gloria Lars Becker ZDF
2005 Nachtschicht - Der Ausbruch Tula Gecko Lars Becker ZDF
2005 Kommissarin Lukas Das Verhör Anja Schmidt Thomas Berger ZDF
2003 Sommersturm Sandra (HR) Marco Kreuzpaintner Simone Bär Kinofilm
2002 Der Mörder ist unter uns Natalie Lorenz Markus Imboden ZDF
2001 Das Duo - Tod am Strand Stefanie Voss René Heisig ZDF
from to Play Role Director Casting Director Theatre
2019 2019 Besuch aus Tralien Mutter Rüdiger Pape Schauburg München
2017 2019 Gips oder wie ich an einem einzigen Tag die Welt reparierte Primula Theo Fransz Schauburg München
2016 2017 Antigone / Sophokles Ismene Ramin Anaraki Mainfranken Theater Würzburg
2016 2017 Messias / Barlow Tina Timm Herbert Schäfer Mainfranken Theater Würzburg
2016 2017 Terror / Schirach Nebenklägerin Franziska Meiser Dirk Diekmann Mainfranken Theater Würzburg
2017 2017 Warten auf die Barbaren Barbarin Martin Kindervater Mainfranken Theater Würzburg
2016 2017 Muttersprache Mameloschn / Salzmann Rahel Inga Lizengevic Mainfranken Theater Würzburg
2016 Hexenjagd / Miller Susanna Wallcott Jan Bosse Schauspielhaus Zürich
2014 Dogtooth / Lanthimos Mutter Lily Sykes Schauspielhaus Zürich
from to Title Role Director Casting Director Comment
2018 2018 Melanie Levensohn "Zwischen uns ein ganzes Leben" Judith Goldemberg Iris Seyband Audio Media Verlag Westermann
from to  
2011 2016 Zürcher Hochschule der Künste Master of Arts

Miriam Morgenstern stand im Alter von 14 Jahren erstmals vor der Kamera und arbeitete von da an stetig mehr in Filmproduktionen. Es waren die Besten dabei, z.B. Das Duo – Regie René HeisigPolizeiruf – Regie Stephan WagnerNachtschicht – Regie Lars Becker und Kommissarin Lucas – Regie von Thomas Berger. 2004 gab sie ihr Kinodebüt in einem ihrer wichtigsten Filme Sommersturm von Marco Kreuzpaintner und wurde als beste Filmdebütantin für die Undine Award 2005 nominiert. Durchgehende Rollen fürs Abendprogramm in Das Traumhotel sowie Der Schwarzwaldhof bestimmten ihre Jugendzeit und erreichten Millionen Zuschauer.

In über 30 Produktionen hatte Miriam Morgenstern ihr Talent eigentlich hinreichend bewiesen. Dennoch änderte sie ganz bewußt nochmal die Richtung und begann 2011 ihr Schauspielstudium an der Zürcher Hochschule der Künste, das sie 2016 mit dem Master of Arts abschloss. Während des Studiums gewann Miriam 2013 einen Wettbewerb der Armin-Ziegler-Stiftung und erhielt 2014 ein Stipendium der Hirschmann-Stiftung. Für die Spielzeit 2016 bis 2017 wurde sie in das Ensemble des Mainfranken Theaters Würzburg geholt und hatte Engagements am Schauspielhaus Zürich sowie an der Schauburg München. Studium und Theater erweiterten nach eigener Aussage ihr Können und ihre Möglichkeiten nochmal erheblich.

Es lohnt sich mal auf ihrer Website http://www.miriammorgenstern.de vorbei zu sehen. Ihre neuen Showreel Sequenzen von 2020 sind verdammt gut. Miriam Morgenstern ist zu einer aufrichtigen, ernst zu nehmenden und überaus charmanten Schauspielerin erwachsen. Sie ist gewappnet und kann Charaktere in alle denkbaren Richtungen umsetzen!


Der Bergdoktor - Die dunkle Seite des Lichts 2.1.2020 ZDF

Um Himmels willen - Loslassen am 25.2.2020 20:15 ARD

Der Staatsanwalt - Hochzeit in rot am 13.3.2020 20:15 ZDF


2020 Gewinner der Shocking Shorts 2020 (2. Platz)
Bad Choices auf dem Landshut Film Festival 



2018 JASMIN auf sechs Festivals unterwegs: 

Lake View International Film Festival
Paris Short Film Festival
Ouchy Film Awards
Gässli Film Festival
Amacord Film Festival
Golden Dragonfly International Short Film Festival



2014 Stipendiatin der Hirschmann-Stiftung

2013 Armin Ziegler Stiftung Wettbewerbsgewinnerin

2010 Nominierung Adolf-Grimme-Preis Polizeiruf 110 Klick gemacht – Stephan Wagner 

2004 Nominierung Undine Award als beste Filmdebütantin in Sommersturm