Monica Calla

Monica Calla
© Thomas Jankovic 



Monica Calla


Contact
c/o filmmakers
fon +49 221 167910
service@filmmakers.de
Personal contact
monicacalla@aol.com

Acting age
42 - 52 Years
Place of residence
Landsberg am Lech
Accommodation
Cologne | Munich | Nuremberg | Vienna
Tax residence
Bayern 
Nationality
Germany
grew up in
Nürnberg
Height
168 cm
Figure / Build
slim
Hair colour
dark blond
Eye colour
blue
Pitch of voice
Mezzo-soprano
Language(s)
German | English (fluent) | French (Basic skills)
Original dialect
GER - Franconian
Dialects/Accents
GER - Allgäuerisch | GER - Bavarian | GER - Franconian | GER - Saxon | GER - Swabian | AUT - Austrian
Dance
modern dance | standard dance
Sports
aikido | Qigong | alpine skiing | cross-country skiing | hiking
Special features
satirical revue | theatre pedagogy
Driving licence
B - Car


from to Production Role Director Casting Director Channel
2018 2018 Der Kunstfehler des Alfred Brehm Pfarrer, Zugehfrau, Affe, Tüpfelhyäne (HR) Eigenregie Kurzfilm Landsberg am Lech
2017 2017 Wenn Blicke sprechen Bettina (HR) Melanie George Kurzfilm München
2016 2016 Dahoam is Dahoam Susanne Vollmer (ENR) diverse BR
2016 2016 Larvenspiel Frau Klausmann (HR) Sandra Lanzl Kurzfilm Salzburg, Österreich
2016 2016 Durchzug Ältere Dame (NR) Melanie George Kurzfilm München
2014 2014 Die Handtasche Frau Renner (HR) Eigenproduktion Kurzfilm München
from to Play Role Director Casting Director Theatre
2018 2020 Kabarett "Zum blauen Veilchen" Heidi Reiser Freies Musikkabarett-Ensemble
1998 2020 Solo-Kabarett Felicitas Handschuch, Heidi Reiser
2012 2020 Du träumst, kleines Schaf! Solo Heidi Reiser Freies Kindertheater
2016 2020 Die Dreiviertelschwester Annemarie Gruber (HR) Eigenproduktion Freies Theaterensemble
1998 2019 Klanghilde und Rezitante Lyrik, Kabarett Heidi Reiser Freies Performanceduo
2017 2017 Die Nächte der Schwestern Brontë Charlotte Brontë (HR) Christine Steinhart Artemis Schauspielstudio München
from to  
2013 2017 Artemis Schauspielstudio München

16.9.2017 19.30 und 21 Uhr "Shakespeare's wiLLde Welt" Lange Kunstnacht Landsberg
30.9.2017 20 Uhr "Nichts Halbes - Nichts Ganzes. Die Dreiviertelschwester" in der Kofferfabrik Fürth

14.10.2017 19.30 Uhr Klanghilde und Rezitante (mit Doro Heckelsmüller) "Ode an den Lech" im Flößermuseum Lechbruck

28.10.2017 20 Uhr "Nichts Halbes - Nichts Ganzes. Die Dreiviertelschwester" beim Wortschau-Festival München
17.11.2017 19 Uhr Klanghilde und Rezitante (mit Doro Heckelsmüller) im Kreativ-Labor München-Schwabing

10.3. 2018 20 Uhr "Nichts Halbes - Nichts Ganzes. Die Dreiviertelschwester" Starnberg

24.3. 2018 19.30 Uhr "Nichts Halbes - Nichts Ganzes. Die Dreiviertelschwester" Fürth, Kofferfabrik

9.6.2018 19 Uhr "Nichts Halbes - Nichts Ganzes. Die Dreiviertelschwester" Geltendorf, Das fliegende Brett

26.7.2018 20 Uhr "Nichts Halbes - Nichts Ganzes. Die Dreiviertelschwester" München, Pepper-Theater
17.11.2018 19.30 Uhr "Nichts Halbes - Nichts Ganzes. Die Dreiviertelschwester" Landsberg am Lech, Altstadtsaal
7.12. - 9.12.2018 "Du träumst, kleines Schaf!" (Kindertheater) Nürnberg, Sternenhaus
9.3. 2019 19.00 Uhr "Nichts Halbes - Nichts Ganzes. Die Dreiviertelschwester" Grafrath

15.3. 2019 19.30 Uhr Kabarett "Zum blauen Veilchen" Landsberg am Lech
21.6.2020 16 Uhr Kabarett "Zum blauen Veilchen" bei "Kunst hält Wache" Landsberg am Lech


2002 Solo-Kabarett: Nominiert für den „Kabarett-Kaktus“ München; Teilnehmerin im Hauptwettbewerb

2003 Solo-Kabarett: Finalistin und Drittplatzierte beim „Kärntner Kleinkunstdrachen“ Klagenfurt, Österreich

2017 Nominiert beim Wortschau-Theaterfestival München mit „Die Dreiviertelschwester“
2018 Nominiert beim Kleinkunstwettbewerb "Am Fluss dahoam" München mit "Klanghilde und Rezitante"
2020 Nominiert beim Kleinkunstwettbewerb "Am Fluss dahoam" München mit dem Musikkabarettensemble "Zum blauen Veilchen"
2021 Sonderpreis mit dem Musikkabarett "Zum Blauen Veilchen" beim Kleinkunstwettbewerb "Am Fluss dahoam" München