Info

Nele Rosetz

Nele Rosetz
Nele Rosetz
© Petite Machine 

Nele Rosetz

Berufsgruppe
Schauspiel
Spielalter
40 - 54 Jahre  
Größe
166 cm
Wohnort
Berlin
Unterkunft
Berlin / Potsdam | Hamburg | Köln | Wien | Zürich
Steuerlicher Wohnsitz
Berlin 
derzeit am Theater Gast in
Berlin - Deutsches Theater | Dresden - Staatsschauspiel Dresden
Sprache(n)
Deutsch | Englisch (gut) | Spanisch (Grundkenntnisse)
Dialekte/Akzente
DE - Berlinerisch | DE - Sächsisch
Heimatdialekt
DE - Berlinerisch
Stimmlage
Alt
Gesang
Chanson
Tanz
Modern
Sport
Boxen | Fechten | Stand Up Paddling | Tennis
Führerschein
B - PKW
Haarfarbe
braun/brünett
Augenfarbe
grün
Statur / Körperbau
athletisch / sportlich
Staatsangehörigkeit
Deutschland
aufgewachsen in
Berlin

Kontakt

LuckyPunch

Delia Marti
Postfach 12 01 29
10591 Berlin
fon (+49) 030 54 08 51 79
info@luckypunch-berlin.de


Vita

von bis Produktion Rolle Regie Casting Director Sender
2019 Asche Melanie (HR) Dingding Jiang Kino (Kurzfilm) - dffb
2019 Der Barcelona-Krimi Mutter Blanca (NR) Isabell Šuba ARD
2018 2018 Letzte Spur Berlin/ Freigang Simone Kollberg Peter Ladkani ZDF/ Novafilm
2018 TATORT - Der Turm NR Lars Henning ARD
2017 REISE NACH JERSALEM NR Claudine Castay Kino
2015 SOKO - WISMAR DER LETZTE GAST NR Sascha Thiel ZDF
2013 RUTH NR Uwe Janson Kino
2012 NIGREDO HR Alexandra Balteanu Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin GmbH
2011 SOKO - DER LETZTE PIRAT NR Hans-Christoph Blumenberg ZDF
2011 FRAUENSEE HR Zoltan Paul Kino
2010 AM KREUZWEG NR Uwe Janson ARD
2010 AUF DEN ZWEITEN BLICK HR Sheri Hagen Kino
2009 FAMILIE DR. KLEIST Episodenrolle Richard Engel ARD
2009 DIE TEMPELTÄNZERIN HR Tonio Arango Kino
2003 2004 DER ERMITTLER Dr. Tina Jaeger - Gerichtsmedizinerin (durchgehend Michael Mackenroth, Peter Fratzscher, Martin Kinkel ZDF/SRF
2003 UNSER PAPA NR Ilse Hofmann ZDF
2003 ZWEI MÄNNER UND EIN BABY NR Ilse Hofmann
2001 ALPHATEAM Episodenrolle Gunter Krää Sat.1
2001 MATHILDA HR René Reinhardt Kino
2000 ZWEI MÄNNER AM HERD NR Marco Serafini ZDF
2000 REDAKTION D NR Ulrich Zrenner
2000 VIER MEERJUNGFRAUEN NR René Heisig ZDF
1999 EIN ENGEL AUF ST. PAULI NR Walter Bannert
1998 LISA FALK NR Marco Serafini ZDF
1997 POLIZEIRUF 110 HR Jan Ruzicka ARD
1995 NIKOLAIKIRCHE NR Frank Beyer WDR, MDR, ORF, ARTE
1994 DAS SCHWEIN NR Ilse Hofmann Sat.1
1994 A.S. - Gefahr ist sein Geschäft NR Ilse Hofmann Sat.1
von bis Stück Rolle Regie Casting Director Theater
2019 2020 Juli Frau/Monolog Leo Skever Theater Discounter
2016 2019 Ein Käfig ging einen Vogel suchen Nachbarin Andreas Kriegenburg Deutsches Theater Berlin
2016 2019 Nathan der Weise Sittah Wolfgang Engel Staatstheater Dresden
2016 2018 Szenen einer Ehe Mariane Thomas Yönik Staatstheater Dresden
2017 Hochzeit Pepi Kokosch Andreas Kriegenburg Ruhrfestspiele Recklinghausen, Deutsches Theater B
2017 Der Phantast Emma May Philipp Stölzl Staatsschauspiel Dresden
2015 Rabenliebe Stolberg/ Petras Staatsschauspiel Dresden
2015 Bernarda Albas Haus La Poncia Andreas Kriegenburg Staatsschauspiel Dresden
2014 Don Juan kommt aus dem Krieg Wirtin, Dicke,Alte Andreas Kriegenburg Salzburger Festspiele
2014 Das Lebeb des Galilei Frau Sarti Armin Petras Staatsschauspiel Dresden/Staatstheater Stuttgart
2014 Dämonen Warwara Friederike Heller Staatsschauspiel Dresden
2013 Was ihr wollt Narr Andreas Kriegenburg Staatstheater Dresden
2013 Die Fliegen Klytämnestra Andreas Kriegenburg Staatsschauspiel Dresden
2012 Endstation Sehnsucht Blanche Nuran David Calis Staatsschauspiel Dresden
2011 Vater Mutter Geisterbahn Mutter Christoph Frick Staatsschauspiel Dresden
2011 Der Meister und Margarita Margarita Wolfgang Engel Staatsschauspiel Dresden
2010 Penthesilea Oberpriesterin F.Bruckner/ Petras Maxim Gorki Theater Berlin
2010 Iwanow Sascha ÜN Dimiter Gotscheff Volksbühne am Rosa Luxemburg Platz Berlin
2010 Das weiße Album Beatle Florian Fiedler/ Schimmelpfennig Schauspiel Frankfurt
2009 König Ubu Boleslas Dimiter Gotscheff Volksbühne am Rosa Luxemburg Platz Berlin
2009 Genie und Verbrechen Shirley Michael Schweighöfer Schauspiel Leipzig
2008 Miss Sara Sampson Sara Sampson Niklaus Helbling Schauspielhaus Zürich
2007 Motortown Marley Samir Schauspielhaus Zürich
2007 Kabale und Liebe Lady Milford David Bösch Schauspielhaus Zürich
2006 Brennende Finsternis Blinde Alvis Hermanis Schauspielhaus Zürich
2006 Wünsch dir was/ Sibylle Berg Nicole/ Mädchen Niklaus Helbling Schauspielhaus Zürich
2006 Das Maß der Dinge Evelyn Karin Beyer Schauspielhaus Zürich/ ÜN Bochum
2005 Nach der Liebe beginnt ihre Geschichte/ Botho Strauß Matthias Hartmann Schauspielhaus Zürich
2005 Brand Agnes Niklaus Helbling Schauspielhaus Zürich
2004 Germania Stücke Dimiter Gotscheff Deutsches Theater Berlin
2004 Stand by Lene Michael Schweighöfer Deutsches Theater Berlin
2003 Land der Toten Frau Matthias Hartmann Schauspielhaus Bochum
2003 Salome Salome Jürgen Kruse Deutsches Theater Berlin
2003 Die Gerechten Dora Armin Petras Deutsches Theater Berlin
2002 Don Carlos Elisabeth Patrick Schlösser Schauspielhaus Bochum
2002 Das Maß der Dinge Evelyn Karin Beyer Schauspielhaus Bochum
2002 Kapitel 33 Camilla Ernst Stötzner Schauspielhaus Bochum
2001 Der Leutnant von Inischmore Mairead Patrick Schlösser Schauspielhaus Bochum
2001 Selbstporträts 48 Details Helene Thomas Oberender Staatsschauspiel Bochum
2000 Kauft Tasso Leonore Nicolas Stemann Schauspielhaus Bochum
2000 Auf dem Land/ M.Crimp Rebecca Dieter Giesing Schauspielhaus Bochum
2000 Der Idiot Aglaja H.U.Becker Schauspielhaus Bochum
1999 Simple Storys/ Ingo Schulze Lukas Langhoff Schauspiel Leipzig
1999 Frau vom Meer Bolette Johanna Schall Schauspiel Leipzig
1999 Puntila und sein Knecht Matti Kuhmädchen Matthias Brenner Schauspiel Leipzig
1999 Kleiner Mann was nun Lämmchen Johanna Schall Schauspiel Leipzig
1998 Clinch Mädchen Armin Petras Schauspiel Leipzig
1998 Weiberkomödie Jenny Nägle Thomas Bischoff Theatertreffen/ Schauspiel Leipzig
1998 Boykottiert Spargel aus Beelitz Jürgen Kuttner Volksbühne am Rosa Luxemburg Platz/ Prater Berlin
1998 Faust l und Faust ll Gretchen/ Sorge Wolfgang Engel Schauspiel Leipzig
1997 Die Bakchen Bakche Herbert König Schauspiel Leipzig
1997 Medea Stimmen Agameda Wolfgang Engel Schauspiel Leipzig
1997 Clavigo Sophie/ Marie Wolfgang Engel Schauspiel Leipzig
1997 Pinocchio Pinocchio Matthias Brenner Schauspiel Leipzig
1996 Frühlingserwachen Wendla Johanna Schall Schauspiel Leipzig
1996 Richard der Dritte Prinz Wolfgang Engel Schauspiel Leipzig
1996 Lenz Lenz Peter Kastenmüller Schauspiel Leipzig
von bis  
1994 1998 Hochschule für Musik und Theater," Felix Mendelssohn-Bartholdy", Leipzig