Sebastian Brandes

Sebastian Brandes
© Nils Schwarz 



Sebastian Brandes


Contact
Agentur Siewert und Knittel GbR
Gitte Siewert, Klaus Knittel
Raabestr. 16
10405 Berlin
fon +49 (0)30-48 62 34 62
fon +49 (0)30 - 86 42 34 29
agentur@siewertundknittel.de

Year of birth / Acting age
1983 / 35 - 39 Years
Place of residence
München
Accommodation
Berlin / Potsdam | Cologne
Tax residence
Bayern 
currently theatre engagement in
München - Münchner Kammerspiele
Nationality
Germany
Height
180 cm
Figure / Build
slim
Hair colour
blonde
Eye colour
grey and green
Language(s)
German (Native language) | English (good) | French (Basic skills)
Dialects/Accents
GER - Rhenish | GER - Saxon
Musical instruments
guitar
Sports
fencing | juggling
Driving licence
B - Car


from to Production Role Director Casting Director Channel
2020 #HEUL DOCH – THERAPIE WIE NOCH NIE Hauptcast Isabell Suba&Lilli Tautfest Suse Marquardt ZDF
2016 DER STAATSANWALT - LIEBE UND WUT Episodenrolle Ulrich Zrenner ZDF
2014 TAXI Nebenrolle Kerstin Ahlrichs Kinofilm
2012 DIE VERMESSUNG DER WELT Nebenrolle Detlev Buck Kinofilm
2012 NOTRUF HAFENKANTE - DER KATZENKILLER VON WANDSBEK Episodenhauptrolle Thomas Jauch
2012 WILLKOMMEN IN MECKPOMM Nebenrolle Tim Trageser
2011 HENKER UND RICHTER - FEUERTEUFEL Episodenrolle Joseph Orr
2009 KRANKHEIT DER JUGEND Hauptrolle Dieter Berner Kinofilm
2008 PETER PAN IST TOT Nebenrolle Isabell Suba Kurzfilm
2007 EIFERSUCHT Hauptrolle Dieter Berner Kurzfilm
2006 HETEROS NOMOS Nebenrolle Kai Lenke Kurzfilm
from to Play Role Director Casting Director Theatre
2020 2021 EINE JUGEND IN DEUTSCHLAND Jan-Christoph Gockel Münchner Kammerspiele
2020 NACH DEM OLYMP Jana Vetten Staatstheater Mainz
2019 KOMÖDIE MIT BANKÜBERFALL Sam Niklas Ritter Staatstheater Mainz
2018 DREIMAL DIE WELT Michael Heyne Jan Neumann Staatstheater Mainz
2018 MARIA STUART Burleigh Dariusch Yazdkhasti Staatstheater Mainz
2018 DIE NIBELUNGEN König Gunther Jan C. Gockel Staatstheater Mainz
2017 DER MEISTER UND MARGARITHA Meister Jan C. Gockel Staatstheater Mainz
2017 EIN VOLKSFEIND Hovstad Dariusch Yazdkhasti Staatstheater Mainz
2016 SCHINDERHANNES Schinderhannes Jan C. Gockel Staatstheater Mainz
2015 DER PROZESS Josef K Jakop Ahlbom Staatstheater Mainz
2014 RAMSTEIN AIR BASE Jan-Christoph Gockel Staatstheater Mainz
2014 PHILOKTET Mark Reisig Staatatheater Mainz
2013 ÖL Jan C. Gockel Theater Heidelberg
2012 HAMLET Jan C. Gockel Staatstheater Oldenburg
2012 FAHRRÄDER KÖNNTEN EINE ROLLE SPIELEN Lukas Langhoff Ballhaus Nanynstrasse Berlin
2011 PHILOTAS Parmenio Sascha Bunge Staatstheater Oldenburg
2011 PRINZ FRIEDRICH VON HOMBURG Homburg Alexander Riemenschneider Staatstheater Oldenburg
2011 HAMSTERSTERBEN Luzius Heydrich UniT Graz
2010 DREIGROSCHENOPER Filch/Jakob K. D. Schmidt Staatstheater Oldenburg
2010 DER NACKTE WAHNSINN Tim Marc Becker Staatstheater Oldenburg
2010 LA LINEA Miguel Isabell Osthues Staatstheater Oldenburg
2010 BAAL Ekart Jan C. Gockel Staatstheater Oldenburg
2009 LÜGENGESPINST Jake/Mike Lukas Langhoff HFF Potsdam
2009 TÜRKISCH GOLD Carsten Cochan Hans-Otto-Theater Potsdam
2009 DIE GESCHICHTE VOM BAUM Aurelia Büchner Hans-Otto-Theater Potsdam
2008 WAS IHR WOLLT Malvolio Lukas Langhoff HFF Potsdam
2007 DER NACKTE KAISER Manne Andreas Steudtner Hans-Otto-Theater Potsdam
from to  
2006 2010 Filmuniversität Konrad Wolf Babelsberg

2009 Ensemblepreis für Lügengespinst Regie Lukas Langhoff, beim Treffen der Schauspielschulen