Information

Stefan Wancura

Stefan Wancura
Stefan Wancura
© Yves Noir 

Stefan Wancura

Occupational group
Actor
Acting age
43 - 52 Years  
Height
180 cm
Place of residence
73728 Esslingen / 1070 Wien
Accommodation
Berlin / Potsdam | Graz (AT) | Leipzig | Linz (AT) | Vienna (AT)
Steuerlicher Wohnsitz
Baden-Wurttemberg 
Language(s)
German (Native language) | English (fluent) | French (good)
Dialects/Accents
GER - Bavarian | AUT - Upper Austrian | AUT - Austrian | AUT - Viennese | SUI - Zurich German
Original dialect
AUT - Upper Austrian
Pitch of voice
Baritone
Musical instruments
violin
Singing
blues | chanson | rock | viennese song
Dance
standard dance
Sports
badminton | mountaineering | billiards | inline skating | cycling | swimming sports | alpine skiing | table tennis | acrobatics | stage fencing | stage fight | soccer | horse riding | tennis
Driving licence
AM - Moped up to 50 ccm / 45 km/h | B - Car
Special features
impro | masque | presenting | speaker / narrator
Hair colour
salt-and-pepper
Eye colour
brown
Figure / Build
average
Nationality
Austria
grew up in
Gmunden (Österreich)

Contact

Screen Actors Künstlermanagement OG

Petra Schmidt
Geusaugasse 46/1
1030 Wien
fon +43 664 226 565 0
Petra@screenactors.at


CV

from to Production Role Director Casting Director Channel
2019 2019 Hammerthal - Kapitel 3: Glösa Nostra? Steffi (HR) Olaf Held Chemnitzer Filmwerkstatt
2019 2019 Der vierte Mann Georg Emanuel Holzer (jung) NR Erhard Riedlsperger Nicole Schmied (Wien), Cornelia Mareth (Leipzig), Maria Rölcke (Leipzig) ZDF, ORF
2016 2016 Hammerthal - Kapitel 2: Die Grenze Steffi (HR) Olaf Held Chemnitzer Filmwerkstatt
2013 2015 Eden Bräutigam (NR) Oliver Kracht Filmakademie Baden-Württemberg
2012 2013 Tiere Therapeut (NR) Oliver Kracht Filmakademie Baden-Württemberg
2011 2011 SOKO Leipzig (Im Schattenreich) Gast (Bar) NR Michael Wenning Maria Rölcke, Cornelia Mareth ZDF, ORF
2010 2010 Drei Patienten Dr. Matthias Kurowski (HR) Klaus-Gregor Eichhorn Chemnitzer Filmwerkstatt
2009 2009 Mein Kampf Voice (AR) Urs Odermatt ZDFTheaterkanal, ARTE, SF, UFA Fiction
2009 2009 Vatertag Vater (HR) Olaf Held Chemnitzer Filmwerkstatt
2009 2009 In aller Freundschaft ENR Maria Rölcke, Cornelia Mareth MDR
2008 2008 Stimmen Arzt (NR) Klaus-Gregor Eichhorn Chemnitzer Filmwerkstatt
2007 2007 Hanns durch die Zeit Viktor Honneth (HR) Willi Hengstler lamettaVision, XXKunstkabel, Intro Graz Spection
2006 2006 Engel Micha (HR) Daniel Cornicius Exzentrik Film
2005 2005 1985. Der letzte Sommer mit dir MFS-Beamter (NR) Leon L. Bensch Fernsehkind Medienproduktion
2002 2002 Twinni Edi (NR) Ulrike Schweiger Judith Limberger, Lisa Oláh Allegro Film
2000 2000 Die Ehre der Strizzis Portier (TR) Peter Weck ORF
from to Play Role Director Casting Director Theatre
Auswahl
2019 2019 Olympia (Molnár) Krehl (NR) Schlossfestspiele Tillysburg (Österreich)
2019 2019 Da Jesus und seine Hawara (Teuschl/Büchel) Judas (HR) Schlossfestspiele Tillysburg (Österreich)
2017 2017 Remote Viewer (Coburn/Hatcher) Stefan (HR) Theater Rampe Stuttgart
2016 2016 Stück Plastik (Mayenburg) Haulupa Studiotheater Stuttgart
2014 2014 Der Hund des alten Mannes (Kluck) Mehrere Theater Rampe Stuttgart
2013 2013 Titanic (Benesch) Captain (HR) neues theater Halle (Saale)
2013 2013 Egmont (Goethe) Egmont (HR) WLB Esslingen
2012 2012 Sgt. Peppers Lonely Hearts Club Band (Beatles/Suckel) Ein Mann (HR) Schauspiel Halle (Saale)
2012 2012 Viel Lärm um nichts (Shakespeare) Don Pedro (NR) WLB Esslingen
2011 2011 Der Auftrag (Müller) Debuisson (HR) WLB Esslingen
2010 2010 Faust I (Goethe) Faust (HR) WLB Esslingen
2010 2010 Der Kampf des Negers und der Hunde (Koltès) Cal (HR) WLB Esslingen
2009 2009 Der Fremde (Camus/Hutinet) Mehrere WLB Esslingen
2009 2009 Final Girl (Feldbakken) Mehrere Theater Basel
2008 2008 Speeddating Mehrere Schauspiel Leipzig
2008 2008 Nathan der Weise (Lessing) Tempelherr (HR) Schauspiel Chemnitz
2007 2007 Kabale und Liebe (Schiller) Sekretär Wurm (NR) Schauspiel Chemnitz
2006 2007 Chemnitz Soap 1-3 (Call) Ferdl, Jacqueline (HR) Schauspiel Chemnitz
2006 2006 Süßer Vogel Jugend (Williams) Chance Wayne (HR) Schauspiel Chemnitz
2006 2006 Urinetown (Hollmann/Kotis) Bobby Strong (HR) Schauspiel Chemnitz
2005 2005 Lumpazivagabundus (Nestroy) Schneider Zwirn (HR) Schauspiel Chemnitz
2005 2005 Liebelei (Schnitzler) Fritz Lobheimer (HR) Schauspiel Chemnitz
2004 2004 Der Kirschgarten Trofimow (NR) Schauspiel Chemnitz
2004 2004 Ladies Night (Sinclair/McCarten) Craig (HR) Schauspiel Chemnitz
2003 2003 Was ihr wollt (Shakespeare) Herzog Orsino Schauspiel Chemnitz
2003 2003 Indien (Hader/Dorfer) Heinz Bösel (HR) Schauspiel Chemnitz
2002 2002 Die Abzocker (Gieschen) Achim Kronauer (HR) Schauspiel Chemnitz
2002 2002 Die Räuber (Schiller) Franz Moor (HR) Schauspiel Chemnitz
2000 2000 Caligula (Camus) Caligula (HR) Neue Studiobühne Wien
2000 2000 Ein Sommernachtstraum (Shakespeare) Theseus, Oberon (NR) Poesie im Ausseerland
from to Title Role Director Casting Director Comment
2017 jetzt Büchermarkt Sprecher Dorothea Dieckmann Deutschlandfunk Köln
2015 jetzt Teaser für arte Sprecher (Teaser) und Voice Over Karl Weege u.a. arte g.e.i.e. Strasbourg
2015 jetzt Produktionen für arte, SWR, ZDF, Netflix Voice Over und Kommentar Diverse Studio 7 - Synchron und Untertitel GmbH, Karlsruhe
2015 jetzt Produktionen für SWR Sprecher (Feature) Diverse SWR Baden-Baden
2015 jetzt Produktionen für arte Voice Over und Kommentar Diverse H.D. Tonstudio GbR, Baden-Baden
2015 jetzt Produktionen für arte Voice Over und Kommentar Diverse sub&dub company, Kehl
2017 jetzt Produktionen für arte, ZDF Voice Over Diverse Seppia, Strasbourg
2015 jetzt Diverse Sprecher Diverse Tonstudio Gress GbR
2015 jetzt Diverse Sprecher Diverse Listen Studios, Stuttgart
2015 2018 Produktionen für arte, SWR Voice Over Diverse Timecode Filmstudio, Kehl
2008 2008 Wolfsjagd Vincent (HR) Carola Wiesner, Steve Wohlfahrt Artemis Institut für Hörkunst
2008 2008 Nessun Dorma. Giacomo Puccini. Das Leben eines Meisters Giacomo Puccini (HR) Carola Wiesner, Steve Wohlfahrt Artemis Institut für Hörkunst
2004 2004 Das Ramayana Epos General Hanuman (HR) Carola Wiesner, Steve Wohlfahrt Artemis Institut für Hörkunst
2002 2002 Die Nonne (Diderot) Briasson Carola Wiesner, Steve Wohlfahrt Artemis Institut für Hörkunst
from to  
1997 2001 Schauspielstudium, Max Reinhardt Seminar, Universität für Musik und Darstellende Kunst Wien
2019 2019 VIEWPOINTS Workshop bei Claudia Heu
2002 2002 Filmworkshop bei István Szábo

"Twinni" (2003) - Großer Preis der Jury für den Besten Spielfilm des Festival International du Cinéma au Féminin de Bordeaux 2003

"Vatertag" (2009) - Goldener Reiter für den Besten Kurzspielfilm - Nationaler Wettbewerb - Filmfest Dresden, Internationales Kurzfilmfestival 2010

"Kleiner, großer Bär" (2019) - Kinderfilmpreis bei den Bamberger Kurzfilmtagen 2020

"Hammerthal Drei" (2019) - Nominiert in der Kategorie Bester Kurzspielfilm - Nationaler Wettbewerb - Filmfest Dresden, Internationales Kurzfilmfestival 2010