Stefanie Wermeling

Stefanie Wermeling
© Urban Ruths 



Stefanie Wermeling


Kontakt
Marmulla & Rudolph GbR
Gabi Rudolph, Michaela Marmulla
fon +49 30 20606848
office@marmulla-rudolph.de
Persönlicher Kontakt
mail@stefanie-wermeling.de

Acting age
26 - 34 Years  
Place of residence
Berlin
Accommodation
Bremen / Osnabrück | Frankfurt/Main / Rhine-Main | Hamburg | Cologne | Leipzig | Munich | Münster | Vienna | London
Steuerlicher Wohnsitz
Berlin 
Nationality
Germany
Height
179 cm
Hair colour
brown/brunette
Eye colour
brown
Pitch of voice
Soprano
Language(s)
German | English (fluent) | French (Basic skills) | Latin (good) | Turkish (Basic skills)
Original dialect
GER - Westphalian
Dialects/Accents
GER - Bavarian | GER - Berlin
Singing
vocal training | chanson mehr >
Dance
dance education | ballet | hip hop | classical dance | latin american dance | modern dance | standard dance mehr >
Musical instruments
piano mehr >
Sports
ballet | stage fencing | fitness training | dancing mehr >
Special features
comedy | impro | presenting | dance casting partner (Casting) | speaker / narrator | dubbing mehr >
Driving licence
B - Car


from to Production Role Director Casting Director Channel
2019 2021 Gegenlicht Lucia (HR) Sverre Aune DFFB
2018 2020 Hostess (NR) Dietrich Brüggemann Flare-Film
2018 2019 Mutti Mutti (HR) Xavier Baeyens Short
2019 Happy Birthday, Liebling Rieke Nik Sentenza Short
2019 ACAB Katja Dassler (HR) Nik Sentenza Short
2019 Die letzte Sitzung Sonja (HR) Nik Sentenza Short
2019 Die Krokusse Luca (HR) Chiara von Galli Short
2019 Affenmädchen Natalia Isabelle Caps-Kuhn Filmakademie Ludwigsburg
2017 Softness of Bodies Betty Jordan Blady Kinofilm
2017 Final Cut n.n. Uwe Janson Teaser Serienkonzept
2016 Schloss Einstein Baywatch Nixe Nicky Frank Stoye ARD/ZDF, Saxonia Media
2016 Love me, love me Aufseherin (NR) Diana Minkenberg-Molitor Short
2016 Gute Zeiten, schlechte Zeiten Alica Wendland Hannes Spring UFA, RTL
2016 Berlin Virgin Nathalie (HR) Xavier Baeyens Short
2016 Stone Newscaster Alex O'Shea Short
2016 Am Ruder Callcenter-Mitarbeiterin Babsi Stephan Wagner ZDF
2016 Love me, love me Aufseherin (NR) Diana Minkenberg-Molitor Short
2015 Wer aufgibt ist tot Krankenschwester Stephan Wagner ARD
2015 Synesthesia Marie (HR) Thomas Schmelzer, David Recher Short
2015 Chilla Valerie (HR) Markus Müller Short
2015 Und dann kam Sheena (AT) Sheena (HR) Arthur Moussavi-Wagner Kurzspielfilm
2014 3 Türken und ein Baby Empfangsdame Sinan Akkus Kinofilm
2014 Heiter bis tödlich - Hubert und Staller Marie Steiner Verena S. Freytag ARD
2014 Girl I Hate to dance Girl Thomas Brekle Short
2014 Heil Dramaturgin Dietrich Brüggemann Kinofilm
2013 Seegrund. Ein Kluftingerkrimi Katja Wörner Rainer Kaufmann ARD
2013 Leidwesen Marie Fabian Krumwiede Kurzfilm
from to Play Role Director Casting Director Theatre
2013 Der Untergang Kassandra Reiner Heise Teatr Studio am Salzufer
2013 Frühstück bei Tiffany Holly Janina Szarek Teatr Studio am Salzufer
2013 Lulu. Erdgeist Lulu Stephan Baumecker Teatr Studio am Salzufer
2012 2013 Fünf im gleichen Kleid Hauptrolle Stephan Baumecker Teatr Studio am Salzufer
2012 Sommernachtstraum Titania Gunda Aurich Teatr Studio am Salzufer
2012 V wie Vendetta Monolog Valerie Janina Szarek Teatr Studio am Salzufer
2011 Kabale und Liebe Lady Milford Torsten Spohn Teatr Studio am Salzufer
2010 Creeps Lily-Marie Janusz Cichocki
2010 Glasmenagerie Laura Janina Szarek Teatr Studio am Salzufer
from to Title Rolle Director Casting Director Comment
2018 Theodor Shitstorm - RocknRoll (Music Video) Dietrich Brüggemann
2016 Bernd Begemann - Unoptimiert (Music Video) Dietrich Brüggemann
from to Title Rolle Director Casting Director Comment
2020 Der Heimweg - Sebastian Fitzek Klara HR Thomas Mielmann Schurkenstart Film
from to  
2016 Nancy Bishop Masterclass (On-screen and Self-Tape Audition)
2014 Schauspielworkshop Jörg Witte
2010 2013 Transform Schauspielschule Berlin
2016 2018 Kamera-Impro mit Pola Beck, Peter Jeschke
2018 ISFF Casting national & international
2019 Coaching mit Heike Hanold-Lynch
2020 ISFF Synchron- & Mikrofonsprechen

Stefanie Wermeling absolvierte nach einem freiwilligen sozialen Jahr in der Psychiatrie und einem Au-Pair-Jahr in London ihre 3,5-jährige Schauspielausbildung. Nach ihrem Zweitstudium der Film- und Theaterwissenschaft gründete sie mit ihrer Kollegin Lara-Sophie Milagro und der Regisseurin Pola Beck die Impro-Trainingsgruppe „Kamera 9“. Sie liebt Eiscreme, schaukeln und Musik.


„Nö“ (Regie: Dietrich Brüggemann) – ein Film mit nur 14 Schnitten und mir als schrecklich freundlicher Hostess zwischen zweien davon, läuft auf dem diesjährigen Filmfest München. Und zwar am 6., 7. und 8. Juli. https://www.filmfest-muenchen.de/de/programm/filme/film/?id=6623&f=112


"Beste Schauspielerin" für "Mutti" beim "Dark Story Festival", Spanien, 2021, nominiert

"Beste Schauspielerin" für "Mutti" beim Festival du Film Fantastique, Menton 2020), nominiert

"Best foreign Film" für "Mutti" beim FantaSci Filmfest, Orlando (2020)

"Honorable Mention" für "Mutti" beim Berlin Flash Film Fest (2020)

"Best Romance" für "Berlin Virgin" beim Amsterdam Film Festival (2016)