Info

Tanja Haller

Tanja Haller
Tanja Haller
© Marion Koell 

Tanja

Haller

Berufsgruppe
Schauspiel
Spielalter
48 - 58 Jahre  
Größe
166 cm
Wohnort
Köln
Unterkunft
Berlin / Potsdam | Frankfurt/Main / Rhein-Main | Hamburg | Köln
Sprache(n)
Deutsch (Muttersprache) | Englisch (gut) | Französisch (gut) | Spanisch (Grundkenntnisse)
Dialekte/Akzente
D - Hessisch | D - Rheinisch | D - Ruhrdeutsch
Heimatdialekt
D - Westfälisch
Stimmlage
Alt
Gesang
Gesangsausbildung | Chanson | Jazz
Tanz
Ausdruckstanz | Bewegungstanz | Bühnentanz | Disco | Flamenco | Funk | Improvisation | Jazz | Klassisch | Lateinamerikanisch | Modern | Rock | Showdance | Standard
Sport
Aerobic | Akrobatik | Ballett | Geräteturnen | Gymnastik | Reiten | Ski Alpin | Turnen | Yoga
Führerschein
B - PKW
Besonderes
Anspielpartner (Casting) | Comedy | Gesang | Improvisation | Kabarett | Kleinkunst | Märchenerzähler | Schauspielcoach | Singer-Songwriter | Sprecher / Erzähler | Synchron | Tanz
Haarfarbe
braun/brünett
Augenfarbe
braun
Statur / Körperbau
schlank
Staatsangehörigkeit
Deutschland
aufgewachsen in
Bielefeld

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung Köln Film/Fernsehen

Innere Kanalstr. 69
50823 Köln
fon +49 221 55 403 -300/-301/-303
fax +49 221 55 403 - 333
zav-koeln-kv@arbeitsagentur.de


Vita

von bis Produktion Rolle Regie Casting Director Sender
2018 Fenster zu Natascha Kirsten Wehr Macro Media Köln
2018 Meine Mutter ist unmöglich Frau Winter Jurij Neumann ARD
2017 Freunde in der Mäulesmühle/ Hallers Luja (Ausschnitte) Coach Bastian Braig SWR
2016 Friesland - Irrfeuer Naturschützerin Edith Markus Sehr ZDF
2016 Let's talk - Weil Meinung zählt Mutter Isabella/ Beate/ Gabriele Sarah Winkenstette KiKA
2015 Marie Brand - Und die Schatten der Vergangenheit Frau Wecker Andreas Linke ZDF
2015 Club der roten Bänder Krankenschwester Patrizia Andreas Menck/ Felix Binder VOX
2015 Rosenthal Variète Gloria ( Theaterdiva ) Maike Backhaus/ Tessa Langhans KHM Köln
2014 Strafvollzug Gutachterin Lia Sudermann KHM Köln
2013 Nichts mehr wie vorher Kundin Christopher Dommerget SAT1
2013 5 Minuten Therapie Patientin Luisa Bäde Kurzfilm Köln
2012 Ich sehe Dich Hauptrolle Peter Wohlgemuth Lehrfilm/IZP-Uniklinik Düsseldorf
2011 Auskunft Peggy Bundy im Rheinland Mark Zak Kurzfilm
2011 Babuschka Tochter Victoria Gurtovaj IFS-Abschlussfilm
2011 Verzug HR Alexander Forrè KHM-Köln
2010 Verbotene Liebe Katharina Lichtler Oliver Ossege ZDF
2009 Die Fortgeworfenen Alkoholikerin Laura Salbach KHM Köln Diplom-Film
2009 Schließ die Augen und wach auf Sekretärin Yvonne Wellie KHM Köln Diplom-Film
2006 WEIBSBILDER Episodenrolle Matthias Kitter SAT1
2004 BILDERBOGEN PORTRAIT Tanja Haller - Portrait Thea Eymüller HR Frankfurt
2003 NAH DRAN Weibliche Hauptrolle Rene Harder
2002 HEWLETT PACKARD Goebel & Mattes Werbefilm
1998 DIE MÄNNER VOM K3 Prostituierte Siggi Rothemund NDR
1998 SPURLOS Episodenhauptrolle Uwe Jens Bruhn RTL
1998 BLANKENESE Journalistin Hermann Leitner ZDF
1998 GROßSTADTREVIER Eiskunstläuferin Jürgen Roland ARD
1996 BRIEFGEHEIMNIS Biggi Lesch, Schauspielerin Monika Zinnenberg ZDF
1995 DIESE DROMBUSCHS Episodenrolle Michael Günther ZDF
von bis Stück Rolle Regie Casting Director Theater
2016 heute Glaube Liebe Hoffnung - Inhalte überwinden Musikabarett Gerede/ Gesang/ Gitarre Thomas Köller Atelier Theater Köln u.v.a.
2018 Honigmond Barbara Nika von Altenstadt Kammerspielchen Wuppertal / Solingen
2017 Der Salsakönig Dorothea Klaus Wirbitzky Theater Tiefrot Köln
2013 2017 Hallers Luja - das volle Glücksprogramm Tanja Haller Massimo Tuveri ATELIER THEATER Köln u.a.
2014 Shakes Pur Prinzregentin Holger Queck ZEHNTHOF Sinzig
2014 Der eingebildete Kranke Argan (Titelrolle) Hans Kieseier THEATER IM KLOSTER Bornheim
2013 Die zwölf Geschworenen Maggie Bundy Stefan Krause OLG Köln
2013 S.O.S. Odysseus Circe Elena Tzavara PHILHARMONIE Köln
2010 2013 Miststück für 3 Damen 1 Miststück von 3en Thomas Köller PANTHEON Bonn u.a.
2012 Non(n)sens - Das Musical Hubert Gerhard Fehn THEATER IM KLOSTER Bornheim
2011 2012 Sekt And The City - Comedy Revue Patty Hanno Friedrich Bühnen bundesweit
2011 Tel Aviv Ruth, Idith Tobias Herzberg THEATER DER KELLER Köln
2009 2010 CANCUN Reme Wolfram Zimmermann TIEFROT Köln
2009 FAHRERFLUCHT Brigitte Günzel-Umbach/ Christine/Frau im Himmel Hans Kieseier PANTHEON Bonn
2009 DIE MILLIONÄRIN ( TRUDE HERR) Melanie Schmitz Ralf Borgartz THEATER DER KELLER Köln
2008 DIE VÖGEL Schwalbe/Beraterin/Pfau Kostas Papakostopoulos DGT Köln
2007 TRATSCH IM TREPPENHAUS Meta Boldt Patricia Frey DIE COMÖDIE Bochum
2006 Maria Stuart Maria Stuart Christoph Zapatka BURGFESTSPIELE Bad Vilbel
von bis  
1990 1993 Höhere Fachschule Frese, Hamburg

DEUTSCHER SCHAUSPIELERRPREIS 2016 in der Kategorie "BESTES ENSEMBLE" für "Club Der Roten Bänder"!