Tilman Rose

Tilman Rose
Tilman Rose
© Daniel Feistenauer 

Tilman

Rose

Berufsgruppe
Schauspiel  
Spielalter
28 - 39 Jahre 
Größe
178 cm 
Wohnort
Hamburg 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg, Köln  
Steuerlicher Wohnsitz
Hamburg 
derzeit am Theater Gast in
Bielefeld - Theater Bielefeld  
Sprache(n)
Deutsch, Englisch (fließend)  
Heimatdialekt
D - Norddeutsch  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
Instrumente
Bassgitarre / contraguitar, Gitarre / guitar, Ukulele / ukulele  
Gesang
Bühnengesang, Folk, Lied  
Führerschein
B - PKW  
Besonderes
Sprecher / Erzähler, Synchron  
Haarfarbe
blond / blonde  
Augenfarbe
blau / blue  
Statur / Körperbau
normale Statur  
Staatsangehörigkeit
deutsch  
aufgewachsen in
Hamburg  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung Hamburg Film/Fernsehen
Monika Kolbe, Alexandra Hajok
Heidenkampsweg 101
20097 Hamburg
fon +49 40 28 40 15 -21/-22
fax +49 40 28 40 15 -99
zav-hamburg-kv@arbeitsagentur.de


Homepage:
tilman-rose.de/
filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/tilman-rose

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2015 Simon sagt auf Wiedersehen zu seiner Vorhaut Raphael Vivianne Andereggen NDR
2013 Zu mir oder zu dir Junger Mann Enno Osburg Kurzfilm
2013 Ende Student Tiemen Glatt Kurzfilm
2010 Hilf dir selbst Jens Robert von Wroblewsky Kurzfilm
2010 Irgendwann einmal Bekannter Robert von Wroblewsky Kurzfilm
2009 Carl Carl Robert Rapoport Kurzfilm
2008 Three Birthdays in August Tilman Robert Rapoport Kurzfilm
von bis Stück Rolle Regie Theater
2018 Effi Briest Major Crampas Ronny Jakubaschk Landestheater Vorarlberg Bregenz
2017 2018 Schneeweißchen und Rosenrot Heinrich/Bär Nora Bussenius Theater Bielefeld
2017 Pension Schöller Bernhardy Lydia Bunk Theater Trier
2016 2017 Faust Faust Ronny Jakubaschk Theater Trier
2016 2017 In 80 Tagen um die Welt Freek Anette Raffalt Theater Trier
2017 Maria de Buenos Aires El Duende Karin Maria Piening Theater Trier
2017 Tyrannis Vater Ersan Mondtag Staatstheater Wiesbaden
2015 2016 Zauberberg Dr. Behrens Christina Friedrich Theater Trier
2015 2016 Der Messias Bernhard Marc Wortel Theater Trier
2016 Wintermärchen Leontes Marco Stormann Theater Trier
2016 Das Kabinett des Dr. Caligari Alan Alice Buddeberg Theater Trier
2015 Scrooge- Die Weihnachtsgeschichte Geist der Gegenwart Elisabeth Gabriel Staatstheater Wiesbaden
2014 2015 Faust Mephisto Mathias Fontheim Burghofbühne Dinslaken
2015 Moliere Damis/Tilman Rose Thorleifur Örn Arnasson Theater Trier
2013 2014 Romeo&Julia Benvolio Thorleifur Örn Arnasson Staatstheater Mainz
2013 2014 Die türkischen Trauerspiele Asien Johannes Schmit Staatstheater Mainz
2014 Der Kirschgarten Jascha Sabine auf der Heyde Staatstheater Mainz
2014 Woycek Tambourmajor Hakan Savas Mican Staatstheater Mainz
2013 Nullen und Einsen Tom Jan-Philip Gloger Staatstheater Mainz
2013 In einem tiefen dunklen Wald Lützel Joachim Burchard Staatstheater Mainz
2013 Die Gerechten Alexej Woiniv Dominique Schnizer Staatstheater Mainz
2013 Der Gestiefelte Kater König Marcus Mislin Staatstheater Mainz
2012 Die Unerhörten Dave Mathias Fontheim Staatstheater Mainz
2012 Königreich Ich Johannes Schmit Staatstheater Mainz
2012 Autofahrt ins All 1 Pedro Martins Beja Staatstheater Mainz
2012 Die Göttliche Komödie Tilman Rose Thorleifur Örn Arnasson Staatstheater Mainz
2012 Katzelmacher Paul Hakan Savas Mican Staatstheater Mainz
2011 It's hard to live up to an Image Priscilla Presley Rose, Tonndorf, Kann BAT
von bis  
2008 2012 UDK-Berlin


Schneeweißchen und Rosenrot am Theater Bielefeld


Premiere am 11. November 2017
weitere Vorstellungen:
  • 19.11.17   11:00 / 14:00
  • 21.11.17   11:00
  • 23.11.17   11:00 / 14:00
  • 29.11.17   11:00
  • 01.12.17   11:00 / 14:00 / 17:00
  • 03.12.17   11:00 / 14:00 / 17:00
  • 04.12.17   09:00 / 11:30
  • 06.12.17   11:00 / 14:00
  • 07.12.17   11:00 / 14:00
  • 08.12.17   11:00
  • 10.12.17   11:00 / 14:00 / 17:00
  • 11.12.17   09:00 / 11:30
  • 13.12.17   11:00 / 14:00 / 17:00
  • 14.12.17   09:00 / 11:30
  • 15.12.17   11:00 / 14:00
  • 17.12.17   11:00 / 14:00 / 17:00
  • 18.12.17   09:00 / 11:30
  • 19.12.17   09:00 / 11:30
  • 21.12.17   11:00 / 14:00
  • 22.12.17   14:00 / 18:00
  • 23.12.17   11:00 / 14:00 / 17:00
  • 26.12.17   12:00 / 14:30
  • 30.12.17   11:00 / 14:00
  • 06.01.18   11:00 / 14:00 / 17:00
  • 07.01.17   11:00 / 14:00



Diplom mit Auszeichnung


Großer Ensemblepreis auf dem Schauspielschultreffen 2011